Hot Stories

Digitaler Impfpass: So bekommst du ihn

Von Sophia am Montag, 14. Juni 2021 um 10:42 Uhr

Der digitale Impfpass für Corona-Geimpfte geht heute an den Start. Wo und wie du den digitalen Nachweis bekommst, erfährst du jetzt hier…

Noch vor der Ladenöffnung standen Passanten heute Morgen vor den Apotheken Schlange. Der Grund: Ab sofort wird das digitale Impfzertifikat von ersten pharmazeutischen Geschäften ausgestellt. Damit kann der Impfnachweis per QR-Code in der neuen App "CovPass" oder auch in der "Corona-Warn-App" auf dem Smartphone hinterlegt werden. Das Digitalzertifikat ist eine freiwillige Ergänzung des weiter gültigen gelben Impfheftes und soll das Reisen für Geimpfte erleichtern. Es soll außerdem als Nachweis bei gelockerten Corona-Beschränkungen eingesetzt werden können und somit eine praktische Alternative zu der Papierform bieten. Wie genau der digitale Impfpass funktioniert und wo du ihn bekommst, erläutern wir hier...

Diese News-Artikel könnten dich auch interessieren:

So bekommst du den digitalen Imfpass

Die mehr als 20 Millionen Deutschen, die schon vollständig geimpft sind, können sich ab heute ihr Impfzertifikat in ausgewählten Apotheken nachträglich abholen. Aus technischen und organisatorischen Gründen, ist die Zahl der teilnehmenden Apotheken in den ersten Tagen allerdings begrenzt. Welche Apotheken schon jetzt das Zertifikat aushändigen, kannst du über die Webseite mein-apothekenmanager.de herausfinden. Wer sich im Impfzentrum hat impfen lassen, soll in den kommenden Tagen per Post oder E-Mail einen QR-Code zugeschickt bekommen, der über die Corona-App als Impfnachweis gilt. Künftig soll man den Nachweis als QR-Code dann direkt nach der vollständigen Immunisierung im Impfzentrum oder in der Arztpraxis bekommen. Negative Testergebnisse und überstandene Covid-19-Infektionen werden in Zukunft außerdem in der App dokumentiert. Vom kommenden Mittwoch an kann das Impfzertifikat dann außerdem in der Luca-App angezeigt werden.

© Unsplash/Marisol Benitez

Hier gibt es noch mehr spannende News: