Hot Stories

Digitales Fashion-Projekt: Mary-Kate und Ashley Olsen

Von GRAZIA am Donnerstag, 7. April 2011 um 17:49 Uhr

Mary-Kate und Ashley Olsen launchen neues Fashion-Projektt online! Mit "Stylemint.com" wollen sie E-Commerce und Social-Media-Plattformen vereinen.

Schon im Juli wollen die beiden Schwestern ihr neues Fashion-Projekt im Netz launchen. Zusammen mit Josh Berman, einem der Gründer von MySpace, wollen Mary-Kate und Ashley Olsen den Kunden von StyleMint.com ein personalisiertes Einkaufserlebnis im Netz anbieten. Ein Fragebogen hilft dabei, sich ein persönliches Fashion-Profil zu generieren. Ist dies fertig, erhält man Einkaufstipps, die auf den persönlichen Modegeschmack zugeschnitten sind.

Neben ihren vier (!) eigenen Labels Luxury Venture, The Row, Elizabeth and James, Textile Elizabeth and James and Olsenboye werden Mary-Kate und Ashley Olsen für Stylemint jeden Monat eine limitierte Modekollektion entwerfen. Zum Start wird es eine T-Shirt-Kollektion der beiden Designer-Schwestern geben - ein Shirt wird für 21 Euro erhältlich sein. Außerdem werden sie sich um die Vermarktung kümmern und regelmäßig Videos für die Webseite produzieren.

"Mit Stylemint.com haben Ashley und ich ein online Erlebnis geschaffen, das unsere persönliche Liebe für Mode reflektiert und uns auch erlaubt, mit unseren Käuferinnen in direkten Kontakt zu treten. Das ist eine neue, kreative und inspirierende Art des Designs", sagt Mary-Kate.

Klingt spannend! Und mit Mary-Kate und Ashley Olsen hat Stylemint.com in jedem Fall zwei starke Fashion-Zugpferde!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...