Hot Stories

Dior designt vegane Schuhe für Natalie Portman

Von GRAZIA am Donnerstag, 16. Dezember 2010 um 12:14 Uhr

Dior hat geschafft, wovon sehr viele Männer weltweit nur träumen können: Sie haben Natalie Portman rumgekriegt. Das Engagement als neue Marken-Botschafterin ging die Schauspielerin allerdings nicht ohne Bedingungen ein. Mit auf der Wunschliste: Vegane Designer-Schuhe!

Bereits 2008 versuchte sich Tierliebhaberin Natalie Portman an einer eignen veganen Schuh-Kollektion. Das Projekt scheiterte, doch die Schauspielerin versucht immer noch, einen möglichst tierfreundlichen Lebensstil zu verfolgen.

Als Dior die Darstellerin als Botschafterin gewinnen wollte, erkannte Natalie darin auch eine Chance: "Ich habe wirklich lange mit mir gekämpft, und nach einiger Zeit ist mir klar geworden, dass ich tatsächlich etwas Positives bewirken kann, vor allem, da Dior ja wirklich so eine elegante Marke ist", so Portman in einem Interview mit dem Magazin WWD: "Dior hat eigens für mich Schuhe ganz ohne Leder oder Tierprodukte entworfen. Sie haben all meine Schuhe nachproduziert, sodass ich Dior tragen kann, ohne zu töten."

Schöne Idee. Noch schöner wäre es allerdings, wenn auch Nicht-Stars in den Genuss der vegetarischen Schuh-Couture kommen könnten. Natalie ist nämlich nicht die einzige, die es satt hat, sich zwischen Moral und Mode entscheiden zu müssen.

Was meinen Sie? Wünschen Sie sich auch vegane Designer-Schuhe?