Hot Stories

Donald Trump: Fieser Racheplan!

Von Hannah am Freitag, 19. März 2021 um 09:56 Uhr

Der ehemalige Präsident Donald Trump kann die Niederlage nicht ruhen lassen und schmiegt jetzt Pläne, wie er sich rächen kann – wir haben die Details…

Die Schlagzeilen um Donald Trump überschlagen sich. Während viele seiner Befürworter in großer Sorge um den Gesundheitszustand des 74-Jährigen sind, plant der ehemalige Präsident schon seinen Weg zurück an die Macht. Außerdem wird spekuliert, ob eine Scheidung mit Melania im Raum steht. Mittlerweile lebt er in Florida und man würde meinen, dass er da etwas zur Ruhe kommt, es ist allerdings das Gegenteil der Fall. Donald Trump kann seine Niederlage gegenüber Joe Biden einfach nicht auf sich sitzen lassen und wirft mit Vorwürfen um sich. Jetzt macht Trump, gemeinsam mit seinen ehemaligen Beratern, Pläne, wie er es einigen Leuten heimzahlen wird...

Diese News könnten dich auch interessieren:

So will Donald Trump sich an "illoyalen" Republikanern rächen

Es geht darum, dass Trump die Wiederwahl einiger Republikaner verhindern will. Nachdem das Kaptitol in den USA gestürmt wurde, haben bestimmte rupublikanische Parteimitglieder für sein Impeachment (Amtsenthebungsverfahren) gestimmt und sich klar gegen Trump positioniert. Das kann der ehemalige Präsident nicht auf sich sitzen lassen und seine Wut spitzt sich immer weiter zu. Der 74-Jährige setzt alles daran, dass genau diese Republikaner nicht wiedergewählt werden und fordert von seinem Team, dass sie Gegenkandidaten aufstellen. "Trump will, dass sie weg ist", zitiert ein Berater von Donald Trump in Bezug auf Lisa Murkowski, welche Donald Trumps Verhalten damals als "beschämend" bezeichnete. Der Immobilienmogul möchte sich durchsetzen und zusätzlich seinen Sohn Donald Trump Jr. mit an die Macht bringen. Ob Trump 2024 selber zur Wahl des US-Präsidenten kandidieren wird, ist bislang noch nicht sicher. Klar ist, dass wir von Trump wohl noch Einiges hören werden...

Weitere "Hot Stories":

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.