Hot Stories

Donald Trump: Jetzt ist es aus!

Von Marvena.Ratsch am Donnerstag, 24. Juni 2021 um 10:20 Uhr

Donald Trump muss erneut einen Rückschlag wegstecken! Diesmal nicht politischer oder unternehmerischer, sondern privater Natur. Was das zu bedeuten hat und warum ein endgültiges Aus mit eingeschlossen sein könnte, erfahrt ihr jetzt.

Es gab schon mal bessere Zeiten im Leben von Donald Trump. Nach der Wahlniederlage gegen Joe Biden vergangenen Herbst musste der Unternehmer bereits den einen oder anderen Rückschlag wegstecken. Dabei läuft es sowohl aus unternehmerischer Sicht mit den zahlreichen Ermittlungen gegen ihn und die Trump Organization wegen Steuerhinterziehung und Betrug weniger gut als auch privat scheint es im Hause Trump einige Probleme zu geben. Diese beziehen sich allerdings nicht nur auf den 75-Jährigen, der vergangene Woche seinen Geburtstag feierte, und seine Frau Melania, die sich seit Monaten nicht mehr an der Seite ihres Mannes hat blicken lassen, sodass bereits von einer Trennung die Rede ist. Auch das Verhältnis zu seiner Tochter Ivanka und ihrem Mann Jared Kushner ist längst nicht mehr so innig, wie es einst war – könnte es nun zum endgültigen Bruch zwischen den Familienmitgliedern kommen?

Lust auf Shopping? Diese Amazon Top-Deals des Tages solltest du nicht verpassen:

  1. All Soft Shampoo von Redken, über Amazon anstatt 18 Euro für nur ca. 13 Euro
  2. Schlafmaske von Unimi, über Amazon anstatt 18 Euro für nur ca. 12 Euro
  3. Halterung für den Laptop von M Timmono, über Amazon anstatt 23 Euro für nur ca. 14 Euro

Donald Trump: Endgültiger Bruch mit Tochter Ivanka?

Ähnlich wie Melania hat sich auch Ivanka Trump seit Monaten – sogar noch vor der Wahlniederlage – nur selten an der Seite ihres Vaters blicken lassen und sich mit ihrer Familie in Florida zurückgezogen. Ein Familienfreund verriet gegenüber CNN: "Zu den üblichen Frühlings- und Sommerveranstaltungen in Mar-a-Lago waren sie nicht da." Und die ehemalige Stabschefin Julie Radford verriet auch den Grund dafür: "Nach vier Jahren Dienst und ausgedehnten Reisen im Land nimmt sich Ivanka Zeit mit Familie und Freunden." Daher ließen sich die 39-Jährige und Jared Kushner, der aktuell an einem Enthüllungsbuch über die Zeit im Weißen Haus arbeitet, auch auf der Geburtstagsparty von Donald Trump vergangenen Montag in seinem Golfclub in Bedminster, New Jersey, nicht blicken. Ob sich das Verhältnis irgendwann noch einmal bessert und sich die Mitglieder des Trump-Clans wieder annähern, bleibt daher aktuell fraglich.


©Getty Images

Weitere News, die ihr nicht verpassen dürft:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen