Hot Stories

Donald Trump: Diese erschreckende Kampfansage macht er nach seinem Freispruch

Von Anne-Kristin am Sonntag, 14. Februar 2021 um 09:43 Uhr

Der frühere Präsident der USA Donald Trump wurde am vergangenen Abend im Zuge seines Amtsenthebungsverfahrens freigesprochen. Kurz danach meldet er sich mit einer Kampfansage zu Wort.

Nach dem Sturm auf das Kapitol am 6. Januar war gegen den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump ein Amtsenthebungsverfahren ins Rollen gekommen. Ihm wurde vom US-Senat "Anstiftung zum Aufruhr" vorgeworfen. Gestern Abend fiel nun die Entscheidung: Donald Trump erhielt im zweiten Impeachment-Verfahren einen Freispruch vom US-Senat. Nur sieben Republikaner schlossen sich im Prozess den Demokraten an und forderten eine Verurteilung des ehemaligen US-Präsidenten. Die nötige Zweidrittelmehrheit konnte somit nicht erreicht werden: Ganz zur Freude von Donald Trump. Dieser meldete sich schon kurz nach seinem Freispruch mit einem schriftlichen Statement zu Wort und machte den Demokraten nicht nur schwere Vorwürfe, sondern trumpfte auch mit einer erschreckenden Kampfansage auf. 😱

Weitere Hot Stories, die ihr lesen solltet:

So machte der ehemalige Präsident kurz nach seinem Freispruch eine Kampfansage

Kurz nachdem am vergangenen Abend der Freispruch im Impeachment-Verfahren um Donald Trump verkündet wurde, ließ der ehemalige US-Präsident ein schriftliches Statement verlauten. Darin machte er den Demokraten schwere Vorwürfe und beschuldigte sie, den Rechtsstaat untergraben zu wollen. In seinen Zeilen bezeichnete er das Verfahren gegen ihn als "größte Hexenjagd in der Geschichte des Landes" und kündigte an, seine politische Karriere fortzusetzen. Der abgewählte Präsident der Vereinigten Staaten kündigte an, weiter in der Politik aktiv sein und seine Arbeit weiterführen zu wollen. Erschreckend sind die Worte, die Donald Trump in seiner schriftlichen Mitteilung dafür findet: "Das ist erst der Anfang unserer historischen, patriotischen und wunderschönen Bewegung, um Amerika wieder großartig zu machen. Ich werde euch in den kommenden Monaten noch viel mitteilen und ich freue mich darauf, unsere unglaubliche Reise fortzusetzen." Es bleibt abzuwarten, wie sich die Lage entwickelt und welche weiteren News sich demnächst um den ehemaligen US-Präsidenten ranken. 🤔

© Getty Images

Diese Artikel aus dem Bereich "Hot Stories" könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.