Hot Stories

Drei Fragen an: Christina Arend

Von GRAZIA am Freitag, 5. Februar 2010 um 16:35 Uhr

Die Design-Newcomerin hat bei Kaviar Gauche gelernt und will jetzt mit ihrem Label „arron­dissement Aq1“ hoch hinaus: Letzte Woche zeigte sie ihre erste Runway-Show auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin.

Wie beschreiben Sie Ihre Kollektion?
Ein Mix aus grafischer Geradlinigkeit und ausgefallenen Details. Meine Sachen lassen sich ebenso casual wie chic stylen.

Ihre Modetipps für die neue Saison?

Auf jeden Fall eine große Kette. Die kann man toll zu schlichten Outfits kombinieren und tagsüber genauso wie abends tragen. Und: eine große Tasche.

Ihre größte Inspiration?
Am kreativsten werde ich am Flughafen. Ich Liebe dieses internationale Flair! Ich lasse
mich aber auch von meinem Alltag inspirieren und vertraue einfach meiner Intuition.