Hot Stories

Einseitig: Milla Jovovichs Chanel-Ohrring

Von GRAZIA am Freitag, 3. September 2010 um 14:59 Uhr

Bei der „Resident Evil Afterlife“-Pressekonferenz in Japan trug Milla Jovovich ihr gewohnt bezauberndes Lächeln, ein raffiniertes Longsleeve und einen Chanel-Ohrring. Ja, richtig gehört – EINEN.

Milla Jovovich trägt ihr Haar geknotet wie eine griechische Göttin. Eine kunstvolle Frisur, die den Blick auf einen roten Chanel-Pracht-Ohrring freigibt: Er ist golden, verschnörkelt und geschmückt mit dem CC-Logo und langen Perlen-Fäden.

Und verdammt einsam, denn Milla hat seinen Partner zu Hause vergessen. Oder hat sie ihn verloren? So stilsicher, wie die Schauspielerin sonst ist, kann es eigentlich nur Absicht gewesen sein ...

Wir lieben Chanel. Wir lieben Milla. Aber zwei Ohrringe wären doppelt gut gewesen. Fashion-Go oder Fashion-No - was meinen Sie?