Hot Stories

Elton John lästert über Madonna!

Von GRAZIA am Montag, 6. August 2012 um 10:53 Uhr

Zwischen den größten Popstars der Welt ist ein Lästerkrieg ausgebrochen. Madonna, die „Queen of Pop“, kritisierte kürzlich die „Princess of Pop“ Lady Gaga. Schützend springt nun Elton John, ein enger Freund von Lady Gaga, ein, und zieht nun böse über Madonna her.

Weil Madonna sich über Lady Gaga lustig gemacht hat, ist Elton John nun richtig wütend geworden! Wer seine Freundin beleidigt, der muss mit einem Gegenangriff rechnen, der sich gewaschen hat! Seine Lästerangriffe sind berüchtigt und nun hat es Madonna erwischt.

Doch nun erstmal von Anfang an:

Krieg im Pop-Himmel: Madonna und Lady Gaga werden in diesem Leben wohl keine Freundinnen mehr. Der Kampf um den Titel „Queen of Pop“ ist längst eröffnet. Nun sagte Madonna über Lady Gaga: „Wie wundervoll, dass sie mit 'Born This Way' meinen Song 'Express Yourself' nochmal wiederholt hat. Ich denke, es ist... interessant.“

Diesen Seitenhieb auf Lady Gaga hat auch Elton John mitbekommen. Er nahm seine Freundin auch gleich in Schutz und startete einen bösartigen Lästerangriff gegen Madonna. „Sie war schrecklich zu Lady Gaga“, sagte er in einem Interview gegenüber der „Sun“. Die Taufpatin seines Sohnes hat das nicht verdient.

Lange Läster-Liste! Als Elton John anfing, über Madonna zu spotten, konnte er gar nicht mehr aufhören: "Warum ist sie so ein Albtraum? Sorry, aber ihre Karriere ist vorbei. Ihre Tour ist ein Desaster und das könnte keinem größeren Miststück passieren.“ Autsch, das hat gesessen!

Doch das ist noch nicht alles! Die Beleidigungen gehen noch weiter: „Wenn Madonna Menschenverstand hätte, dann hätte sie von den Dance-Nummern die Finger gelassen und ein tolles Pop-Album gemacht. Aber nein, sie musste ja etwas beweisen... Sie sieht aus wie eine verdammte Rummelplatz-Stripperin.

Elton John hat wirklich kein Blatt vor den Mund genommen! Dieses vernichtende Urteil lässt Madonna sicher nicht auf sich sitzen. Der Läster-Krieg hat erst begonnen!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!