Hot Stories

Emma Roberts: Dieses Bild hätten wir von ihr nicht erwartet

Von Celina am Mittwoch, 13. Januar 2021 um 11:35 Uhr

Emma Roberts nimmt sich erst mal keine Babypause auf Instagram. Denn die moderne Frau kann schließlich Mutter sein und gleichzeitig ein Millionenpublikum beschäftigen. Die Schauspielerin macht es sich ganz einfach und teilt jetzt ein Bild, mit dem wirklich niemand gerechnet hat... 

2020 heißen viele Star-Paare ihren ersten Nachwuchs auf der Welt willkommen.  Zu den neuen Model-Mamas gehören jetzt Gigi Hadid, Romee Strijd und neben Schauspielerinnen wie Amanda Seyfried reihte sich auch Emma Roberts Ende Dezember ein und brachte einen Sohn zur Welt. Und dass, obwohl sie selbst sich bereits damit abgefunden hatte, niemals ein Kind zu bekommen, da sie unter Endometriose leidet. Einer Unterleibserkrankung, bei der einer der Nebeneffekte sein kann, keinen Familienzuwachs gebären zu können. Umso glücklicher scheint die Nichte von Julia Roberts jetzt über ihren Nachwuchs zu sein. Kurz nach der Schwangerschaft überrascht uns die Schauspielerin mit einem Bild, mit dem wir so nicht gerechnet haben. Was darauf zu sehen ist, erfahrt ihr bei uns.

Hier gibt es noch mehr Stories zu den wichtigsten Promi-Frauen: 

Diese Bild von Emma Roberts überrascht alle

Nachdem Emma Roberts ihren Sohn gesund und munter auf die Welt gebracht hatte, rechnete niemand damit, in naher Zukunft einen Blick auf das Neugeborene erhaschen zu können. Viele Stars versuchen ihre Kinder weit ab vom Scheinwerferlicht großzuziehen – mal abgesehen von den Kardashians natürlich. Bei der "Holidate"-Schauspielerin wurde nichts anderes erwartet. Doch anscheinend haben wir uns da gewaltig getäuscht, denn die Blondine teilte jetzt einen ganz besonderen Schnappschuss. Sie zeigte sich nämlich mit ihrem Söhnchen Rhodes Robert Hedlund in einem süßen Instagram-Beitrag im passenden Partneroutfit. Und nicht nur wir sind angetan, auch Hollywood ist begeistert und macht das in den Kommentaren klar. Reese Witherspoon gratuliert zur Geburt mit den Worten: "Oh ein Baby. Herzlichen Glückwunsch", während Ashley Tisdale, die gerade selber schwanger ist, preisgibt, dass sie das Foto direkt zweimal mit einem Herz versehen hat. Na, wenn das nicht ein guter Start in das Muttersein ist, dann wissen wir nicht weiter!

Hier gibt es noch mehr "News":

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
Star-Kids