Hot Stories

Emma Watson gönnt sich eine Schauspiel-Pause

Von laura.sodano am Samstag, 20. Februar 2016 um 16:00 Uhr
Oh no! In nächster Zeit werden wir im Kino wohl auf Emma Watson verzichten müssen! Die Schauspielerin will eine kreative Pause einlegen!

Puuuhh...! Eigentlich ist Emma Watson mit ihren zarten 25 Jahren schon ein richtig alter Hase in Hollywood. Bereits mit zehn stand sie für die Harry Potter-Filme vor der Kamera und wurde praktisch mit ihnen erwachsen. Wohl nicht immer eine leichte Angelegenheit. Auch danach ging es rasant weiter. Neben ihrem Engagement für die UN stand sie auch weiterhin regelmäßig vor der Kamera – zuletzt mit unserem derzeit liebsten Schauspiel-Export Daniel Brühl (37). 

Kein Wunder also, dass Emma der Sinn nach ein wenig Ruhe steht und sie sich eine kleine Pause von der Schauspielerei gönnen will.

„Ich nehme ein Jahr Auszeit von der Schauspielerei, um mich auf zwei Sachen zu konzentrieren, verriet sie jetzt im Interview mit dem Paper Magazin, „Meine eigene persönliche Entwicklung ist eine davon. Ich nehme mir vor, jede Woche ein Buch zu lesen (...). Ich habe sogar darüber nachgedacht, Gender Studies zu studieren, aber dann habe ich erkannt, dass ich so viel lerne, wenn ich einfach mit den Leuten spreche und lese.“

Zum anderen möchte Emma Watson sich mehr auf ihre Arbeit für die Frauenrechtskampagne HeForShe". Und da scheint einiges geplant: Neben einer längeren Reise ist eine Kunstwoche geplant und auch eine längere Tour durch verschiedene Universitäten steht auf dem Programm.

Wow! Na, ob es da für Emma wirklich so viel ruhiger wird? 

Zwei erhobene Daumen bekommt sie von uns für so viel Engagement aber auf jeden Fall!