Hot Stories

Erste Fimrolle für Angelina Jolies Tochter Vivienne

Von GRAZIA am Donnerstag, 23. August 2012 um 11:32 Uhr

Erst vier und schon ein kleiner Filmstar: Vivienne Jolie-Pitt hat ihre erste Filmrolle. Zusammen mit ihrer Mutter Angelina Jolie spielt sie in der Neuverfilmung von "Dornröschen" mit.

Die jüngste Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt hat ihre erste Filmrolle ergattert. Zusammen mit ihrer Mama wird sie in der Neuverfilmung des Märchenklassikers "Dornröschen" spielen.

Darin wird Angelina die böse Hexe "Malefiz" verkörpern und die vierjährige Vivienne verzaubert in der Rolle ihrer Tochter, der kleinen Prinzessin "Aurora" in Kinderjahren.

"Angie dachte, es wäre eine schöne Erfahrung, die sie und Viv teilen könnten und Viv ist ein Naturtalent", berichtet ein Set-Arbeiter gegenüber der britischen Zeitung "The Sun".

Doch Viviens plötzlicher Ruhm sorgt für Unfrieden im Jolie-Pitt-Clan: "Die anderen Kinder nerven Angelina und Brad jetzt, dass sie ihnen auch Rollen verschaffen sollen."

Bisher hat es vor Vivienne nur Shiloh vor die Kamera geschafft: Sie war kurz in Brad Pitts Film "Der seltsame Fall des Benjamin Button" zu sehen. Nun wollen die anderen Kids also auch…

Um all ihre Kinder in Filmen unterzubringen, müssen Brad und Angie wohl noch einige Filme drehen…

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!