Hot Stories

Erstes Treffen: Harry und das Royal Baby

Von GRAZIA am Freitag, 26. Juli 2013 um 10:20 Uhr

Den ersten Besuch von Onkel Harry fand der kleine Prinz George zum Heulen.

Harry plauderte jetzt über sein erstes Aufeinandertreffen mit dem royalen Nachwuchs diese Woche. Das Royal Baby zeigte sich aber nicht gerade begeistert vom 28-Jährigen. „Er hat sich die Augen aus dem Kopf geheult, wie jedes Baby“, verriet Harry auf einer Ausstellung in London.

Harry und Babysitten? Das kann für William teuer werden. Gegenüber People Magazine sagte er lachend: „Ich hoffe nur mein Bruder weiß, wie hoch meine Gebühr fürs Babysitten ist.“

Von George wurde Harry übrigens vom dritten auf den vierten Rang der britischen Thronfolge verdrängt. Das dürfte den Party-Royal allerdings nicht weiter stören.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!