Hot Stories

Es ist offiziell: Prinz William heiratet seine Kate

Von GRAZIA am Dienstag, 16. November 2010 um 17:16 Uhr

Das Warten für "Waity Katie" hat endlich ein Ende: Wie der Buckingham Palace heute offiziell bestätigte, hat Thronfolger Prinz William um die Hand seiner hübschen Freundin angehalten.

Im gemeinsamen Kenia-Urlaub hat der 28-Jährige um die Hand seiner langjährigen Freundin angehalten. Das Paar ist - mit kurzer Unterbrechung - bereits acht Jahre zusammen. Für das britische Volk viel zu lange - sie wollen nur eine an Williams Seite sehen: Kate!

Heute kam endlich die ersehnte Nachricht von Clarence House: „Der Prinz von Wales ist erfreut, die Verlobung von Prinz William mit Miss Catherine Middleton bekannt zu geben. Die Hochzeit wird im Frühjahr oder Sommer 2011 in London stattfinden. Weitere Einzelheiten hinsichtlich der Hochzeit werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Prinz William und Miss Middleton haben sich im Oktober in ihren privaten Ferien in Kenia verlobt. Er hat die Königin und andere nahe Familienangehörige informiert und die Erlaubnis von Miss Middletons Vater ersucht. Nach der Hochzeit wird das Paar in Nord Wales wohnen, wo William der Königlichen Luftwaffe dient.“

Streng nach Protokoll lief die Verlobung angeblich ab. So hat William zunächst die Queen um Erlaubnis gefragt, anschließend hat er bei Kates Vater um die Hand seiner Tochter angehalten. Und auch Großbritannies Premierminister David Cameron musste seine Zustimmung für die royale Hochzeit erteilen.

Es wird mit Sicherheit die Traumhochzeit des Jahres - wir können es jetzt kaum noch abwarten!