Hot Stories

Fat-Shaming: So reagiert Kim Kardashian auf einen fiesen Kommentar

Von Leonie am Dienstag, 1. Dezember 2015 um 10:49 Uhr
Kim Kardashian kann so schnell keiner was anhaben! Auf einen bösen Hater Kommentar hatte sie genau die richtige Antwort...

Während der Keeping up with the Kardashians Folge gestern ist Twitter geradezu durchgedreht. In Kurzform... Kim (35) hat keine Schwangerschaftsdiabetes und sollte sich jetzt gesünder Ernähren, nachdem sie in New Orleans und Paris (fast) keine Leckerei ausgelassen hat.

Klar, dass die ersten bösen Food-Kommentare nicht lange auf sich warten ließen. Anstatt sich von den bösen Worten angreifen zu lassen retweetete der Reality Star die böse Phrase sogar mit der simplen Aussage "Yup".

 

 

Warum sollte man sich auch für eine kleine "Ess-kapade" schämen?