Hot Stories

Forbes kührt Beyoncé zum einflussreichsten Promi

Von Claudia am Dienstag, 1. Juli 2014 um 09:55 Uhr
Beyoncé (32) run the World! Wir können es einfach nicht oft genug sagen. Und jetzt liefert das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" auch noch den Beweis. Das kührte die Sängerin jetzt zum einflussreichsten Promi. Glückwunsch!

Wie es sich wohl anfühlt einer der einflussreisten Celebrities zu sein? Vermutlich wird Beyoncé in den nächsten Tagen mit einem breiten Grinsen im Gesicht aufwachen. Denn die 32-Jährige führt die berühmte "Forbes"-Liste in diesem Jahr ganz klar an. Damit verdrängt die Sängerin US-Talkmasterin Oprah Winfrey - die sich jetzt übrigens auf dem vierten Platz tummelt. 

Wie die Liste zustande kommt? "Forbes" guckt sich neben den Einnahmen aus den Tourneen und den Werbeverträgen auch die Filmeinnahmen, Bücherverkäufe und sonstige Aktivitäten an, zählt diese zusammen und kommt (in den meisten Fällen) auf ein sehr beachtliches Ergebnis. Das wird mit dem Vermarktungswert addiert und schwupps, schon haben wir unseren einflussreichsten Star. 

Queen B brachte es zwischen Juni 2013 und 2014 mit ihrer Musik, den Werbeeinnahmen und anderen Geschäften auf umgerechnet etwa 90 Millionen Euro. Wow! Good Job! Ihr Mann Jay-Z (mit dem sie sich gerade auf der gemeinsamen "On The Run"-Tour befindet) schaffte es übrigens mit einem Einkommen von umgerechnet 40 Millonen Euro und somit auf Platz sechs der Liste. Spätestens jetzt ist eindeutig klar, wer die Hosen an hat... 

 

Hier sind die ersten zehn Plätze auf einen Blick:

1. Beyoncé
2. LeBron James
3. Dr. Dre
4. Oprah Winfrey
5. Ellen DeGeneres
6. Jay-Z
7. Floyd Mayweather Jr.
8.Rihanna
9. Katy Perry
10. Robert Downey Jr. 

Themen
einflussreichster Promi,
US-Wirtschaftsmagazin