Hot Stories

Germany's Next Topmodel 2019: Alle Infos zur neuen Staffel

Von Isabella.DiBiase am Donnerstag, 28. Februar 2019 um 11:36 Uhr

Eine neue Staffel hat begonnen und Heidi Klum sucht wieder und zum 14. Mal nach Germany's Next Topmodel! Alle Infos zum neuen Format findet ihr hier...

Die neue "Germany‘s Next Topmodel" Staffel hat begonnen: Heidi hat die schönsten Mädchen Deutschlands gefunden, nun muss sie sich nur noch für eine entscheiden! Wir sind natürlich wieder jeden Donnerstag vor dem Fernseher dabei und fiebern mit den Girls mit. Das Beste, wir dürfen uns dieses Jahr auf die eine oder andere große Überraschung gefasst machen, denn Heidi sitzt in Staffel 14 ganz alleine in der Jury und wird jede Woche von einem neuen Gast-Juror unterstützt! Alle Details zum neuen Format verraten wir euch jetzt...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

DAS sind Heidi Klums neue Models

Die neue "GNTM"-Staffel hat vor wenigen Wochen begonnen und wie jedes andere Mal, freuen wir uns auch dieses Jahr wieder besonders auf Heidis Mädels. Der Instagram-Account von "Germany‘s Next Topmodel" liefert bereits seit vergangenem September genaue Einblicke in die aktuelle Staffel. Beim Betrachten der Beiträge wurde uns schon früh klar, an Vielfältigkeit mangelt es bei den Kandidatinnen keinesfalls. Einige haben bereits Erfahrung im Business gesammelt, andere haben schon Fanpages auf Instagram oder erfolgreiche Youtube-Kanäle mit bis zu 5 Millionen Abonnenten. Eine Lady ist mit einem 53-Jährigen verlobt, eine weitere hat Heidi Klum einen Kaktus geschenkt und – haltet euch fest – sogar ein Kendall Jenner-Double ist dabei… 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

In den Einzelinterviews auf prosieben.de – in denen sich alle Models kurz vorstellen durften – erfuhren wir bereits vor Beginn der Ausstrahlung mehr über die Määdchen von 2019. Übrigens konnten wir über die Worte der Girls nur staunen, denn viele Kandidatinnen bezeichnen sich sogar selbst als prominent: Wie beispielsweise die schwedische Influencerin Enisa, die mit ihrem Freund auf Youtube bekannt geworden ist. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Enisa Bukvic (@enisa.bukvic) am

"Germany's Next Topmodel" 2019: Die Kandidatinnen ganz privat

Mit jeder neuen "GNTM"-Folge erfahren wir immer mehr über Heidis schönste Mädchen: Die ersten Zickenkriege und neuen Freundschaften durften wir bereits in den ersten Ausstrahlungen miterleben. Über prosieben.de konnten wir zwar schon vor Beginn der Staffel den Girls etwas näher kommen, allerdings werden sie sich in der kommenden Folge einem kniffeligen Pressetraining stellen und ihre tiefsten Geheimnisse verraten müssen. Und das mit der Chefredakteurin der BUNTE Julia Bauer, die die Kandidatinnen genauestens unter die Lupe nehmen und mit ihren unangenehmen Fragen deren Umgang mit der Öffentlichkeit testen wird. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

Schon im Trailer wird klar, dass sich diese als eine der spannendsten Folgen der Staffel entpuppen wird: Die kurzen Aufnahmen zeigen, dass die Tränen der Models wie Wasserfälle fließen und dass geheime Feindschaften überraschenderweise ans Licht kommen! Wir können es kaum erwarten und werden um 20:15 Uhr natürlich wieder pünktlich einschalten. 😏

"GNTM" 2019: Die neue Jury

Wie schon bekannt ist, wird es dieses Jahr kein Team Thomas und Team Michael geben, denn beide Juroren sind offiziell aus der Casting-Show ausgestiegen und werden nur als Gäste zu "GNTM" zurückkehren. Thomas Hayo – der mit seinen acht Jahren am längsten an Heidis Seite den Jury-Stuhl besetzt hat – verabschiedete sich bereits im Juni von seinen Kollegen und gab die traurige News auf seinem Instagram-Account bekannt. "Bei aller Freude über die vergangenen Jahre habe ich allerdings auch gemerkt, dass es jetzt für mich an der Zeit ist, erst einmal eine "GNTM"-Pause einzulegen und neue Wege zu gehen", schrieb der 49-Jährige unter seinen Post.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Thomas Hayo (@thomashayo) am

Auch Michael Michalsky verließ die Show 2019. Gerüchten zufolge habe der Designer seinen Job als Juror an den Nagel gehängt, um sich voll und ganz seiner Mode zu widmen. Und obwohl wir über seinen "GNTM"-Austritt besonders enttäuscht sind, freuen wir uns, dass er wenigstens in der ersten Folge als Gast in die Sendung zurückkehrte. Dort wurden Heidis Mädchen wieder einmal ins kalte Wasser geworfen, indem sie ihr Können bei einer Michalsky Modenschau unter Beweis stellen mussten. In einer verlassenen Berliner U-Bahn-Station durften wir die neuen Girls zum ersten Mal auf einem richtigen Laufsteg erleben und kennenlernen.🤩

DAS ist die neue "Germany's Next Topmodel"-Jury

Mit einem komplett neuen Format versprach ProSieben also die Rückkehr von Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" – und wir sind jetzt, nach Beginn der Ausstrahlung, keinesfalls enttäuscht. In den kommenden Folgen wird jeweils immer ein neuer Juror die Model-Mama unterstützen und ihren Nachwuchs laufstegreif machen. "Das neue Konzept mit wechselnden Gast-Juroren bietet den Kandidatinnen ein intensiveres Coaching und liefert den #GNTM-Fans viele neue Einblicke in die Modelwelt", so die Produktion der Show.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

ProSieben verriet übrigens jetzt schon, wer in den kommenden Wochen Heidi im Jurysessel sitzen darf! Ganz besonders freuten wir uns auf Veteran Wolfgang Joop, der mit seinem einzigartigen Know-How die Mädels unterstützte. Aber auch auf die drei Victoria's Secret Engel Gisele Bündchen, Winnie Harlow und Toni Garrn, die ihr Wissen an die jüngere Generation weitergeben werden, sind wir total gespannt. Sogar TV-Legende Thomas Gottschalk, der die Modelmama in seinem eigenen Castingformat einst entdeckte, wird Heidi auf der Suche nach "Germany's Next Topmodel" 2019 weiterhelfen und die Gewinnerinnen Lena Gerke und Stefanie Giesinger, die zu den erfolgreichsten "GNTM"-Kandidatinnen aller Zeiten zählen, teilen ihre Erfahrungen mit den Girls und geben ihnen hilfreiche Tipps mit auf den Weg. Natürlich dürfen wir uns aber auch auf die Arbeit von talentierten Star-Fotografen wie Ellen von Unwerth und natürlich Heidi's Liebling Rankin freuen, die die Mädchen an den aufregenden Locations dieser Welt ablichten werden.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

Es steht also fest, eine sehr abwechslungsreiche neue "GNTM"-Staffel hat begonnen! Denn jeden Donnerstag werden die internationalen Juroren die Models immer wieder aufs Neue herausfordern und zum Sieg coachen. Welche Stars noch an Heidis Seite sein werden, wurde noch nicht verraten, Gerüchten zufolge sollen aber namhafte Celebrities wie It-Girl Paris Hilton, Designer Philipp Plein und sogar Heidis Freund Tom Kaulitz und sein Bruder Bill mitwirken.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

"GNTM" 2019: DAS ist der neue Titelsong

Über den offiziellen Instagram-Account gab "Germany's Next Topmodel" kurz vor Beginn der neuen Staffel bekannt, welcher Titelsong die diesjährige Sendung eröffnen wird. Von David Guetta über Bruno Mars bis hin zu Christina Aguilera, haben es nur die größten Musiker und Bands in das Intro der deutschen Casting-Show geschafft: Wer hätte da gedacht, dass die neuen Auserwählten ausgerechnet Tokio Hotel sein würden? Zugegeben, wir hätten es kommen sehen sollen...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

Der brandneue Track der Boyband wurde zwar erstmalig in Folge eins veröffentlicht, trotzdem gaben uns die Jungs vorher bereits einen kurzen Sneak-Peak ihres Hit-to-be "Melacholic Paradise". Heidis Lover Tom Kaulitz ist also nicht nur im Privatleben der Modelmama stets präsent, sondern spielt nun auch in ihrem Beruf eine wichtige Rolle. Was wir "GNTM"-Fans jetzt hoffen ist, den 29-Jährigen nun auch in der Sendung an Frau Klums Seite erleben zu können – vielleicht sogar als Gast-Juror... 🤩

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Tokio Hotel (@tokiohotel) am

Alles zu den "GNTM" 2019 Dreharbeiten

Durch Heidi Klums Instagram-Account erfuhren wir, dass die Dreharbeiten für die diesjährige Staffel bereits im Oktober begonnen haben. In Berlin teilte die Model-Mama erste Einblicke hinter die Kulissen der Show und mit ihren Määädchen. Make-up-Artistin Linda Hay und die prominente Hairstylistin Wendy Iles – die bei den berühmten Umstylings immer dabei ist – machten Heidi im Backstage-Bereich ready für die Kamera.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

"Germany's Next Topmodel" 2019: Die Castings

Im vergangenen Juli begann Heidis Suche nach den schönsten Mädchen Deutschlands. Mit dem Hashtag #IchbinGNTM2019 konnten sich alle Girls über Instagram für die Castings bewerben. Diejenigen, die Heidi im Vorstellungsvideo überzeugen konnten, wurden von ihr höchstpersönlich zu den deutschlandweiten Terminen – mit einer handgeschriebenen Karte – eingeladen. Später teilte ProSieben über den "Germany's Next Topmodel" Instagram-Account einige Bilder eines Weltraum Fotoshootings, bei dem die Fans via Likes und Kommentare für das beste Foto abstimmen konnten. Leider wurden diese nach der Entscheidung wieder gelöscht – man wollte ja schließlich nicht, dass die Girls erkannt werden!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Diese Artikel könnten dich noch interessieren:

Heidi Klum: Diese Männer zählen zu ihren Verflossenen

Heidi Klum: Alles, was ihr über das deutsche Supermodel wissen solltet

Cellulite: Diese Stars haben Orangenhaut und stehen dazu!