Hot Stories

GNTM-Darya steht zu ihren alten Bravo-Modelbildern

Von Claudia am Montag, 20. April 2015 um 10:34 Uhr
Sie gehört definitiv zu den polarisierendsten Kandidatinnen der 10. Staffel von „Germany's Next Topmodel". Jetzt sorgte Darya wieder für einen ganz besonderen Aufreger – für die Bravo zeigte sie sich vor ein paar Jahren nackt.

Egal wo Darya (22) auftaucht, der Ärger ist quasi schon da! Die ehrgeizige „Germany's Next Topmodel"-Kandidatin ist defintiv nicht in der Show, um sich bei ihren Mitstreiterinnen beliebt zu machen. Die 22-Jährige stellte gleich von Anfang an klar, dass sie eben teilnimmt, um zu gewinnen – die anderen sind ihr egal. 

Jetzt sorgte sie auch neben der Castingshow für ziemlich viel Aufregung. Mit 18 Jahren posierte sie nämlich für die Teenie-Zeitschrift Bravo. Etwa nicht für die Lovestory im Heft (na ja, zumindest nicht wirklich...), sondern für den Dr. Sommer Teil. Auf dem Bild sieht man Darya oben ohne vor einem männlichen Model. Für viele Fans ist das offenbar schon zu viel. Darya erlebt gerade ihren ersten richtigen Shitstorm – wird von vielen für ihr Shooting von vor vier Jahren verurteilt. 

Darya verteidigt sich

Doch Darya wäre nicht Darya, wenn sie das auf sich sitzen lassen würde. Auf ihrem Instagram-Account postete sie das Bild und schrieb dazu: „Liebe Fans, Liebe Hater! JAAAA! Ich habe für die Bravo als ich 18 Jahre alt war posiert! Und NEIN! Es ist nicht peinlich oder schlimm, diese Zeitschrift ist zur Aufklärung da und kein Pornografisches Blatt! Bei diesem Shooting handelte es sich um eine Szene die der junge Mann im Hintergrund und ich nachgestellt haben! (...)"

Eine Userin bringt trotz des Statements auf den Punkt, was vermutlich viele denken: „Hätte das jemand anderes der Kandidatinnen gemacht, wärst du die Erste, die sich den Mund darüber zerreißt... aber wenn du es machst, ist es natürlich total ok und etwas ganz anderes." Daryas Antwort: „Nein hätte ich nicht. Denn es ist weder ein Porno, noch ist es schlimm. Ich bin in einem Alter, in dem man so was versteht und nicht schlimm findet. Trotzdem danke für deine Kritik."

Wir möchten uns wirklich nicht vorstellen, wie Darya reagiert hätte, wenn Erzfeindin Erica sich vor Jahren für ein Magazin ausgezogen hätte. Ob die Situation unter den Mädchen wirklich so entspannt gewesen wäre, wie sie vorgibt?