Hot Stories

GNTM: Drama - Warum gehen So viele Models freiwillig?

Von Mirjana am Freitag, 14. Februar 2014 um 16:54 Uhr

Vier Models haben freiwillig Germany's Next Topmodel verlassen. Was ist denn mit Heidis Mädels los?

Was ist denn bei Germany's Next Topmodel los? Nachdem in der gestrigen Folge nur Franziska aus Oberbayern rausflog, wurde auf der GNTM Facebookseite gepostet, dass vier weitere Mädchen freiwillig gegangen sind. Fata, Paulina, Ina und Laura H. haben aufgegeben. Nanu, was ist denn in der Model-Villa passiert.

So eine Abwanderung gab es ja noch nie bei Heidi Klums Schützlingen. Zickenkrieg, Heimweh oder zu viel Druck? Man kann nur spekulieren. Das macht die Facebook-Community auch gerade recht munter. Eine Kandidatin soll laut der Kommentare kein Visum für die USA bekommen haben. Viele der Facebook-Fans scheinen die vier Girls gar nicht richtig wahrgenommen zu haben. Da liegt die Vermutung nahe, dass die Ladys extra rausgeschnitten wurden.

GNTM postete: „Wie hat euch die zweite Sendung gefallen? Leider haben sich Pauline, Fata, Ina und Laura H. aus persönlichen Gründen entschieden, nicht weiter mit uns auf Topmodelreise zu gehen. Wir wünschen Ihnen alles Gute. Für alle anderen Mädels heißt es nächste Woche: großes UMSTYLING!“

 

Hier finden Sie die Profile der vier Girlz: Pauline, Fata, Ina & Laura H.

 

Wir freuen uns schon wahnsinnig auf das Umstyling nächste Woche.

 

Noch mehr zu der aktuellen Folge von GNTm finden Sie hier:

 

Themen
Models gehen freiwillig,