Hot Stories

"Grey's Anatomy" Fans aufgepasst: Wir haben weitere News zum Spin-Off

Von Frederika am Montag, 29. Januar 2018 um 13:00 Uhr

ABC kündigt eine Spin-off-Serie von "Grey's Anatomy" an und wir wissen nicht nur auf welche Schauspieler ihr euch freuen dürft...

Als wäre es nicht ohnehin schon eine der längsten und erfolgreichsten Serien der TV-Geschichte, erweitert sich das Universum von "Grey‘s Anatomy" jetzt noch einmal: Der Sender ABC verkündete, dass die Sendung ein Spin-off bekommt, das sich zum größten Teil mit der Feuerwehr in Seattle beschäftigt – in einer Zentrale, die sich nicht allzu weit vom Seattle Grace Krankenhaus befindet.

Ein "Grey's Anatomy" Spin-off: So wird die neue Sendung aussehen

Wir wissen schon jede Menge Details: Die zentrale Handlung befasst sich mit einer heldenhaften Gruppe von Feuerwehrleuten und wird als "planted Spin-off" ins Leben gerufen. Das bedeutet, dass die Feuerwehr-Zentrale in einer zukünftigen Episode von "Grey's Anatomy" vorgestellt wird, um die neuen Charaktere zu präsentieren. Grey's Showrunner Stacy McKee ist auch für die neue Serie verantwortlich und wird dabei von den leitenden Produzenten Shonda Rhimes und Betsy Beers unterstützt. "Niemand kann die gefährlichen Pflichten und das persönliche Leben der Feuerwehrleute so gut ineinander verweben wie Shonda", sagte ABC Entertainment-Vorsitzender Channing Dungey. Das ikonische Seattle-Setting sei zudem der perfekte Ort für eine weitere, ebenso spannende Handlung.

Auf diese Schauspieler dürfen wir uns freuen 😍

Die neue Serie ist nach "Private Practice", einer Show, die Kate Walsh als Addison Montgomery für ganze sechs Staffeln folgte, nachdem sie das Seattle Grace verlassen hatte, bereits das zweite Spin-off des TV-Kults. Auch dieses Mal wird uns zumindest einer unserer Grey's-Lieblinge erhalten bleiben. Bereits im Juli wurde bekannt, dass Jaina Lee Ortiz, die erste Schauspielerin des Spin-offs sein wird. Bisher hüllten die Produzenten sich allerdings darüber im Schweigen, ob die "Rosewood"-Darstellerin die Anführerin der Feuerwehr in Seattle sein wird, ließen aber durchsickern, dass der "Grey‘s Anatomy"-Star Jason George, den wir alle besser als Ben Warren kennen, eine wichtige Rolle spielen wird.

Nun wurden fünf weitere Darsteller bekannt gegeben, die uns im Spin-off beglücken werden und die sind mehr als vielversprechend. Grey Damon ("Aquarius"), Jay Hayden ("The Catch"), Okieriete Onaodowan (Broadway’s "Hamilton"), Danielle Savre (Too Close To Home") und Barrett Doss (Marvel’s "Iron Fist") ergänzen den Cast. Als Chief der Feuerwehr wurde Miguel Sandoval ausgewählt, der wie auch schon Doktor Weber eine Vaterfigur in der Show einnehmen wird. 😱

Endlich steht der Name des "Grey's Anatomy" Spin-Offs fest!

Nach monatelangem Warten und unzähligen Spekulationen, veröffentlichte ABC nun endlich den Namen der neuen Serie. Die Show, in der sich heiße Feuerwehrmänner um die Sicherheit in Seattle kümmern, bekommt den Titel "Station 19". 🔥

Alle Fans, die den Verlust von Ben Warren in "Grey's Anatomy" nur schwer verkraften konnten, können wir beruhigen: Die Zentrale des einstigen Arztes und seiner Crew ist nur einige Blocks vom "Grey Sloan Memorial" entfernt. Da die Produzentin des Serienhighlights schon längst dafür bekannt ist, die Stories ihrer verschiedenen Shows zu verknüpfen, hoffen wir schon jetzt darauf, dass die Romanze von Ben und Miranda trotz unterschiedlicher Formate weiterhin unsere Herzen erwärmt. In der ersten Folge dürfen wir uns jetzt schon auf Ellen Pompeo alias Meredith Grey freuen. Die Beauty sicherte sich den ersten Gastauftritt, auf den weitere Cross-over-Geschichten folgen sollen. 🙌🏼

In Amerika wird die Pilotfolge am 22. März über die Bildschirme flimmern. Was uns die Hoffnung gibt, dass auch wir uns noch in diesem Jahr auf eine weitere Lieblingsserie freuen dürfen. 💕

Lass dich von einer Dosis GRAZIA inspirieren und folge uns für die neuesten Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Trends auf Pinterest!

Themen
TV Sendung