Hot Stories

Große Vorfreude: Beyoncés Baby kommt im Februar

Von GRAZIA am Dienstag, 11. Oktober 2011 um 11:09 Uhr

Im Februar 2012 kommt das erste gemeinsame Baby von Beyoncé und Jay-Z zur Welt. Schon jetzt ist die 30-Jährige so aufgeregt, dass sie ihre eiserne Regel, so wenig über ihr Privatleben wie möglich preiszugeben, bricht, und überglücklich über ihr baldiges Mutterglück plaudert.

Im Fernseh-Special auf dem Sender "Sunday Night Australia" blickt Beyoncé auf ihre Karriere und auf ihre Beziehung mit Ehemann Jay-Z zurück – und zeigt sich überglücklich!

„Mein Mann und ich sind seit 10 Jahren zusammen, meine ganzen Zwanziger! Ich hatte es im Gefühl, dass es an der Zeit ist und ich bin glücklich das Gott mir das größte Geschenk beschert hat, das ein Mensch bekommen kann. Ich denke das ich schon vieles für mich erreicht habe und ich weiß genau wer ich bin, ich überstürze nichts. Wenn es den richtigen Zeitpunkt gibt, dann ist es jetzt, ich bin so glücklich."

Einen wesentlichen Anteil an ihrem Glück hat vor allem ihr Baby: "Ich habe so viel Spaß, es ist die beste Zeit, seitdem es offiziell ist. Es war sehr schwer zu verbergen, doch nun kann ich endlich stolz und aufgeregt zugleich sein. Ich habe soviel Spaß daran shoppen zu gehen!“

Wir gucken gespannt, ob sie in den Baby-Boutiquen eher zu Blau oder zu Rosa greift. Und bis das Baby da ist, schwelgen wir zusammen mit ihr im Glück – denn das springt uns auf den Bildern von Beyoncé und Jay-Z förmlich an!

Lassen Sie sich auch anstecken – klicken Sie sich durch unsere "Crazy In Love" Bilderstrecke!

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!

Themen