Hot Stories

Gwyneth Paltrow & Chris Martin: Romantisches Dinner?

Von Anna am Dienstag, 22. Juli 2014 um 10:10 Uhr

Was ist denn da schon wieder los? Nach dem ständigen Hin und Her, wurden Gwyneth Paltrow und Chris Martin wieder mal zusammen gesichtet. Diesmal allerdings bei einem romantischen Essen in den Hamptons. Ist etwa diesmal ein Liebes-Comeback in Sicht?

Man wird aus Gwyneth Paltrow (41) und Chris Martin (37) irgendwie nicht schlau. Anfang des Jahres verkündeten sie zunächst ihre überraschende Trennung – sie hatten sich "bewusst voneinander abgekoppelt". Dann folgten Gerüchte über Affären und neue Partner (Chris wurde unter anderem auf Dates mit Alexa Chung und Rihanna gesichtet). Auf einmal drohte ein Rosenkrieg auszubrechen...

Sie sind ohne die Kinder in den Hamptons

Doch plötzlich wendete sich das Blatt und es wurde schon über eine mögliche Versöhnung spekuliert, weil Gwynnie und Chris auf einem Date gesichtet wurden. Aber alles quatsch! Oder war da etwa doch mehr? Offenbar schon! Denn nun wurden die beiden gemeinsam in den Hamptons gesichtet – ohne ihre Kinder Moses und Apple, dafür aber bei einem Date.

Liebes-Comeback in Sicht? 

Im Restaurant "Joni's Kitchen" in Montauk sollen die beiden vergangenes Wochenende entspannt zu Mittag gegessen haben. Anschließend machten sie einen romantischen Spaziergang am Strand entlang. Wenn das mal nicht verdächtig nach einer Versöhnung klingt! Ob die beiden nun allerdings ein Liebes-Comeback planen oder ob sie eben doch nur Freunde bleiben wollen, weiß wohl nur das Hollywood-Paar selbst...

Wir vermuten allerdings, dass Gwyneth genau weiß, wie "Concious Coupling" funktioniert. Vielleicht war das Date in den Hamptons ja auch nur ein Teil ihres Planes...