Hot Stories

Gwyneth Paltrow & Chris Martin: Versöhnung in Sicht?

Von Anna am Montag, 16. Juni 2014 um 11:06 Uhr

Gibt es doch noch Hoffnung auf ein Liebes-Comeback? Angeblich sind Gwyneth Paltrow und Chris Martin auf dem besten Weg dahin, sich wieder zu versöhnen. Woher kommt der plötzliche Sinneswandel?

Erst hieß es "Concious Uncoupling", nun heißt es bald vielleicht wieder "Concious Coupling"! Offenbar haben Gwyneth Paltrow (41) und Chris Martin (37) ihre Scheidungspläne auf Eis gelegt. So richtig überrascht sind wir davon allerdings nicht... Immerhin wurden Gwyneth und Chris vor Kurzem bei einem Dinner-Date im Restaurant Chateau Marmont in West Hollywood gesichtet und auch letztes Wochenende sollen die beiden wieder ein romantisches Date gehabt haben.

Liebes-Comeback in Sicht? 

Diesen harmonischen Umgang miteinander sind wir von dem einstigen Hollywood-Traumpaar allerdings auch schon gewöhnt... Kurz nach der Trennung fuhren die beiden zum Beispiel erstmal zusammen in den Urlaub auf die Bahamas. Rosenkrieg? Fehlanzeige! Auch die Scheidung hatte die 41-Jährige schon perfekt geplant – doch diese Pläne wird sie anscheinend gar nicht in die Tat umsetzen müssen. „Sie haben seit Monaten diese 'Entkupplungs-Sache' probiert, jetzt sieht es so aus, als würden sie wieder zusammenkommen. Das würde noch nicht mal irgendjemanden überraschen. Sie sind so süß im Umgang miteinander“, verriet gerade ein Freund des Paares gegenüber der britischen Zeitung "Daily Mail".

Gwyneth Paltrow trägt noch ihren Ehering

„Ja, sie hatten ihre Probleme, aber diese ganze 'Entkupplungs-Sache' hat ihnen den Druck genommen. Gwyneth hat ein paar Grundregeln aufgestellt: Nicht sofort jemand anderen daten, sich gegenseitig respektieren, die Situation für die Kinder möglichst harmonisch halten und weiterhin über alles miteinander reden. (…) Irgendwie war das für beide wie ein Weckruf“, erklärte die Quelle. Gwyneth Paltrow soll sogar noch ihren Ehering tragen. Doch es kommt noch besser: Chris lebt wieder mit ihr und den gemeinsamen Kindern Apple (10) und Moses (8) unter einem Dach zusammen! Wenn sich das mal nicht verdächtig nach einer Versöhnung anhört!

Nach zehn gemeinsamen Ehejahren kann man es Gwynnie und Chris auch nicht wirklich verübeln, dass sie ihre Beziehung nicht so einfach aufgeben wollen. Offenbar ist Gwyneth Paltrow tatsächlich die richtige Anlaufstelle in Sachen Eheberatung: Ihre Freundin Beyoncé (32) holte sich kürzlich Tipps bei Gwyn, um ihre Ehe mit Jay-Z (44) zu retten.

Hoffentlich funktioniert das "Concious Coupling" auch bei diesem vermeintlichen Traumpaar...

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.