Hot Stories

5 heiße Facts über Prinz Harry

Von Laura am Montag, 15. September 2014 um 11:03 Uhr
Ea gibt viel zu feiern bei den britischen Royals! Erst wurde bekannt, dass William und Kate erneut Nachwuchs erwarten. Heute wird Prinz Harry, königliche Rampensau und ewiger Junggeselle, 30 Jahre alt. Als Überraschung gibt es von uns fünf funny Facts!

Happy Birthday Prinz Harry! Heute wird der wohl begehrteste Junggeselle Großbritanniens 30 und wir feiern mit. Wir haben fünf Fakten herausgesucht,  von denen Sie vielleicht noch nichts gehört haben.

1. Er heißt gar nicht Harry

Prinz Harry heißt in Wirklichkeit nämlich Henry! Henry Charles Albert David of Wales um genau zu sein. Allerdings bevorzugen es Familie und Freunde, ihn mit der Koseform Harry anzusprechen. Schon King Henry VIII wurde Harry gerufen und machte den Namenswirrwarr zur Tradition.

2. Früh übt sich

In der Vergangenheit sorgte Prinz Harry mit seiner Freizügigkeit für Schlagzeilen und Sorgenfalten bei Queen Elizabeth II. Ob beim Strip-Billard oder wilden Partynächten - es verging kein vermeintlich unbeobachtetes Event, auf dem der Prinz nicht die Hüllen fallen ließ. Seine Leidenschaft für nackte Tatsachen hat Harry scheinbar schon früh erkannt. Am 50. Geburtstag seines Vaters legte er im zarten Alter von 14 Jahren seinen ersten Striptease hin. Hätten damals alle gewusst, dass diese Auftritte auch 16 Jahre später noch auf der Tagesordnung stehen, hätten sie es wohl nur halb so lustig gefunden. 

3. Sie nennt ihn Captain

Kates Schwester Pippa (27), zu der Harry eine sehr enge Beziehung haben soll, gab ihm den Kosenamen „Captain", was auf seinen Rang in der Armee hinweist. Er dagegen nennt Pippa Middleton nur noch „Commando", als Folge des Gerüchtes, sie hätte bei der königlichen Hochzeit ihrer Schwester Kate keine Unterwäsche getragen. Nur ein Indiz dafür, dass die beiden sich besser kennen, als angenommen. Ein Insider verriet, Harry und Pippa hätten sich mehrmals verabredet.

4. Er erbt das Hochzeitskleid seiner Mutter

Wie groß können Geburtstagsgeschenke für einen Prinzen wohl sein? Wahrscheinlich macht ihm seine verstorbene Mutter Diana das wohl Bedeutendste. An seinem heutigen Geburtstag geht nämlich ihr perlenbesetztes Hochzeitskleid mit einer acht Meter langen Schleppe in seinen Besitz über. Bisher befand sich die Maßanfertigung aus dem Jahre 1981 in der Obhut ihres Bruders Earl Charles Spencer, der es jährlich für Fans zur Schau stellte. Bei Harry bekommt es sicher einen Ehrenplatz! Außerdem bekommt das Geburtstagskind heute die Hälfte des Vermögens seiner Mutter, etwa 13 Millionen Euro, ausgezahlt. Die andere Hälfte erhielt bereits William, ebenfalls an seinem 30. Geburtstag. Bleibt zu hoffen, das Harry Dianas letzten Wunsch nicht nur in eine ausschweifende Geburtstagsparty investiert.

5. Er hat nur zwei Wünsche

Insider verrieten: Prinz Harry wünsche sich an seinem Geburtstag einen Landsitz und einen Labrador. Sicherlich stellen beide Anschaffungen für einen Prinzen keine Hürde dar. Wir sind gespannt, wer heute dafür sorgen wird, dass Wünsche wahr werden.