Hot Stories

Harry und Meghan: Stichtag für Baby Nummer 2 steht fest

Von Celina am Montag, 15. Februar 2021 um 11:22 Uhr

Pünktlich zum Valentinstag überraschten uns Meghan Markle und Prinz Harry mit süßen Baby-News. Ab welchem Zeitpunkt Sohn Archie ein großer Bruder sein wird, erfahrt ihr von uns – denn eines ist sicher: Der Stichtag rückt immer näher!

Die britische Königsfamilie scheint gerade im großen Baby-Fieber zu sein. Denn Herzogin Kate und Prinz William stehen schon in den Startlöchern für Nachwuchs Nummer vier und Meghan und Harry können sich etwas glücklicher schätzen, denn die Ex-Schauspielerin ist bereits schwanger und erwartet gerade mit ihrem Gemahl ihr zweites Kind. Damit versetzen sie die ganze Welt und auch ihre royale Verwandtschaft in Aufregung, schließlich verkündetet das Paar im November erst die herzzerreißende Fehlgeburt. Dass die beiden so schnell erneut vom Storch beliefert werden, hat wohl keiner erwartet – umso größer auch das Glück der Turteltauben. Natürlich haben alle jetzt nur eines im Kopf: Wann wird Sohn Archie großer Bruder werden? Wir wissen es und wollen euch nicht länger auf heißen Kohlen sitzen lassen!

Hier findet ihr noch mehr spannende News zu den "Royals":

So nah ist der Stichtag für die Geburt von Baby Nr. 2

Mit einem süßen Foto beglückten uns gestern Meghan Markle und Prinz Harry. Darauf sieht man das Paar in Schwarz-Weiß in ihrem Garten in Kalifornien und Meghans Bauch hat bereits eine beachtliche Größe. Ein Sprecher gab auf Twitter bekannt: "Dass Archie ein großer Bruder wird, können wir bestätigen. Der Herzog und die Herzogin von Sussex freuen sich sehr auf die Geburt ihres zweiten Kindes." Doch wann wird diese denn sein? Das genaue Datum ist zwar noch nicht bekannt, jedoch kann man jetzt schon sagen, dass Archies Geschwisterchen im Monat Juli das Licht der Welt erblicken wird. Meghan soll nämlich Berichten zufolge bereits im vierten Monat schwanger sein, was außerdem bedeutet, dass als sie erstmals über ihre Fehlgeburt sprach, erneut ein Kind unter ihrem Herzen trug. Es scheint also nach diesem herben Rückschlag doch noch ein Happy End für die beiden zu geben!

Hier gibt es noch mehr "Hot Stories"

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.