Hot Stories

Heidi Klum in New York - Wie ernst ist es mit Vito Schnabel?

Von Anna am Dienstag, 11. März 2014 um 10:38 Uhr

Heidi Klum war zu Gast auf einer Kunstausstellung in New York. Surprise, Surprise: Vito Schnabel war auch mit von der Partie! Wird es nun ernst zwischen den beiden?

Die Gerüchte um Heidi Klum (40) und Vito Schnabel (27) ebben nicht ab. Nun wurden die beiden gemeinsam bei einer Vernissage in New York gesichtet. Das Topmodel kam ganz leger, war ungeschminkt und trank Dosenbier. Tiefenentspannt also! Ob Vito Schnabel wohl der Grund ist?

Nur wegen Vito in New York?

In letzter Zeit wurden der Kunsthändler und die Modelmama immer öfter gemeinsam gesehen. Kurz nach ihrem Flirt im "Bootsy Bellows", sah man die beiden am Flughafen von Los Angeles und am Oscar-Wochenende feierten sie im L.A.-Club "1 Oaks" in Hollywood. Kaum eine Woche später sind sie nun gemeinsam in New York. Auffällig: Heidi hatte keine beruflichen Termine in New York. Gut möglich also, dass sie nur wegen Vito im Big Apple war.

Heißer Blickkontakt

Augenzeugen berichten allerdings, dass es zu keinem Körperkontakt zwischen den beiden gekommen ist. Sie hätten aber immer wieder Blickkontakt miteinander gehabt. Daher bleibt es fraglich, ob dieser gemeinsame Auftritt nun wirklich der Beweis für eine neue Liebe ist. Offiziell bestätigt hat Heidi jedenfalls noch nichts. Vielleicht auch ihren Kindern zuliebe?

Immerhin müsste sie ihren Kindern nach der Trennung von Martin Kirsten (41) vor wenigen Wochen nun wieder einen neuen Ersatzpapa vorstellen. Und ob der Womanizer dafür der Richtige ist? Er ist ja bekannt für seine vielen Affären mit schönen Frauen, wie etwa Demi Moore (51).

 

Vielleicht möchte Heidi nach dem ganzen Beziehungschaos auch einfach nur mal ungezwungen ein bißchen Spaß haben.

Themen
Vernissage,
Kunstausstellung,