Hot Stories

Heidi Klum zeigt erstmals das Gesicht ihrer Tochter Leni

Von Jenny am Freitag, 11. Dezember 2020 um 09:10 Uhr

Ganze 16 Jahre mussten wir warten, bis am vergangenen Donnerstag Heidi Klum endlich ihre Tochter Leni der Öffentlichkeit zeigte und diese damit ihr Modeldebüt feierte.

Ihre vier Kinder hielt Heidi Klum schon immer aus der Öffentlichkeit heraus und schütze die Privatsphäre von Leni, Lou, Johan und Henry mit aller Kraft. Auch wenn ihre älteste Tochter Leni so langsam mit ihrem eigenen Instagram-Account aktiv wurde, erhaschten Fans niemals einen Blick auf das Gesicht der 16-Jährigenbis jetzt. Denn Leni zeigt sich endlich gemeinsam mit ihrer Mutter der Öffentlichkeit und landet dabei ganz nebenbei ihren ersten Modeljob, denn beide zieren erstmals zusammen das Cover der deutschen "Vogue".

Diese Artikel dürft ihr nicht verpassen: 

Starte Leni Klum jetzt ihre eigene Modelkarriere?

Dass der Weg in die Öffentlichkeit für Heidi ein großer Schritt sein muss, steht außer Zweifel. Kein Wunder, dass das Supermodel dabei auch ein wenig emotional wird und das gemeinsame Cover mit Tochter Leni mit offenen Worten betitelt: "Ich freue mich für dich, dass du jetzt zeigen kannst, wer DU bist. Ich weiß, dass es nicht immer einfach ist, meine Tochter zu sein. Du hattest nie die Möglichkeit 'normal' aufzuwachsen. Aber was ist schon normal? Mit drei verschiedenen Daddys groß zu werden wahrscheinlich auch nicht. Aber du hast das Talent, aus allem das Beste rauszuziehen." Die 16-Jährige stammt nämlich aus Heidis Beziehung mit Flavio Briatore, wuchs bei ihr und dem Sänger Seal auf, auf die nach der Trennung die Beziehung und Hochzeit mit "Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz folgte. Dass der erste Modeljob in keinem Fall der letzte von Leni sein wird, verrät uns Heidi dann noch ganz zum Schluss: "Auch, wenn es mir ein bisschen schwerfällt, dich in diese Welt loszulassen, werde ich für immer alles tun, damit du glücklich bist und sich deine Träume erfüllen. Ich bin stolz, deine Mama zu sein!"Wir bleiben gespannt und halten euch natürlich auf dem Laufenden. 😉

Hier findet ihr weitere spannende Themen: