Hot Stories

Heidis Liebesbotschaft an Vito via Instagram

Von Mirjana am Montag, 5. Mai 2014 um 11:45 Uhr

Heidi Klum scheint es ziemlich erwischt zu haben. Ihre Kommentare und Emoticons auf Vitos Instagram-Account sind eindeutig.

Heidi Klum (40) benimmt sich gerade, wie ein verliebter Teenager. Jetzt postete die Modelmama Herzchen und Kuss-Smilies auf Vitos (27) Instagram Account. Der hält sich auf seinen Social Media Kanälen privat eher bedeckt und konzentriert sich auf Art-Postings. Der 27-Jährige stellte vor drei Tagen ein Ron Gorchov Kunstwerk auf sein Profil mit dem Untertitel „Ron Gorchov in Museum of Modern Art where he belongs“. Heidi reagierte erst mit einem Herz, dann folgte die volle Emoticon-Dröhnung mit Kussmund, Herzen und Knutschern. Ist das alles PR-Masche oder ist Heidi einfach wirklich verknallt?

Steckt Heidi in einer Midlife-Crisis?

Eins ist klar, Heidi ist ein Medienprofi und weiß, was die Presse aus ihren Social-Media-Liebesbotschaft liest. Andere Stimmen behaupten, dass Heidi eine Midlife-Crisis hat und wild feiert. Ein Insider sagte gegenüber "RadarOnline": „Heidi hat eine kleine Midlife-Crisis! Sie trinkt und legt derzeit kein wirklich gutes Benehmen an den Tag. Das macht ihr gerade keine Freunde und eigentlich müsste Heidi sich dem Ganzen jetzt langsam stellen..."

Kommt Vito zum GNTM-Finale?

Heidi lässt sich von solchen Behauptungen nicht irritieren und bereitet sich auf das große GNTM-Finale am Donnerstag (08. Mai) in Köln vor. Vito verbrachte das Wochenende übrigens  in Berlin. Natürlich rein beruflich. Er wurde am Freitag mit fünf Kumpels und einem Sixpack Bier gesichtet. Vom Hotel de Rome ging es zu einer Ausstellungseröffnung im Friedrichshain und danach in die CFA-Galerie.

 

Vielleicht überrascht uns das Paar mal wieder alle und Vito erscheint am Donnerstag beim Finale...

 

GRAZIA berichtet am Donnerstag live vom GNTM-Finale aus Köln.

Themen
Midlife-Crisis,
GNTM-Finale