Hot Stories

Hochzeit abgesagt: Miley Cyrus und Liam Hemsworth sind offiziell getrennt!

Von GRAZIA am Dienstag, 17. September 2013 um 11:29 Uhr

Nach dem Skandalauftritt von Miley Cyrus (20) bei den VMA's war klar: Lebensgefährte Liam Hemsworth (23) ist von ihrem plötzlichen Imagewechsel nicht begeistert. Jetzt trennten sich die beiden offiziell.

Sängerin Miley Cyrus heizte die Gerüchteküche um eine mögliche Trennung von Schauspieler Liam Hemsworth vergangenes Wochenende wieder an, indem sie ihn eiskalt von ihrer Twitter-Liste verbannte! Ihr Vater Billy Ray Cyrus (52) tat es ihr gleich und entfolgte dem Schwiegersohn-in-Spe ebenfalls. Jetzt bestätigten die offiziellen Pressesprecher gegenüber dem People-Magazin, dass die beiden fortan auch privat getrennte Wege gehen.

Möglicher Grund für das Beziehungsaus könnten die aktuellen Fremdgeh-Gerüchte von Liam Hemsworth und einer unbekannten Schönen auf dem "Toronto International Film Festival“ sein. Erst im Januar wurde ihm bereits eine Affäre mit der Schauspielerin January Jones ("Mad Men“) nachgesagt. Aber auch der radikale Image-Wandel der 20-Jährigen, habe dazu beigetragen, dass sich die beiden immer mehr voneinander entfernten. Die offiziellen Auftritte der Sängerin würden Liams Image als seriösen Schauspieler schaden.

Ob Miley es kommen sehen hat? In ihrer neuen Single "Wrecking Ball“ singt sie über eine schwere Trennung und wie sehr ihr das Herz gebrochen wurde.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!