Hot Stories

Hochzeit? Nein Danke! Shakira will Piqué nicht heiraten

Von Claudia am Donnerstag, 26. Juni 2014 um 11:37 Uhr
Heiraten? Ach nööö! Das denkt sich wohl derzeit Shakira (37). Die erklärte jetzt, dass sie mit ihrem Freund Gerard Piqué (27) lieber nicht vor den Traualtar treten will. Ihrer Meinung nach haben die zwei sowieso etwas ganz großes, dass sie - auch ohne Trauschein - miteinander verbindet.

Viele Frauen träumen von diesem einen Tag - die eigene, romantische Hochzeit in Weiß. Doch bei einer sorgt dieser Gedanke gerade für keine Schmetterlinge im Bauch. Shakira ist sich ziemlich sicher, dass sie ihren Freund Gerad Piqué nicht heiraten will. 

Und warum auch? Die "Hips Don't Lie"-Sängerin, die mit dem Innenverteidiger vom FC Barcelona den gemeinsamen Sohn Milan hat, ist fest davon überzeugt, dass eine Hochzeit nichts an der derzeitigen Verbindung zwischen dem Paar ändern würde. In einem Interview erklärte sie: „Wir haben bereits alles Nötige. Wir haben eine Verbindung, eine Liebe füreinander und ein Baby. Ich denke diese Aspekte unserer Beziehung bestehen schon und eine Ehe würde das nicht verändern."

Und trotzdem: Komplett ausschließen will sie den Gang vor den Traualtar nicht. „Falls ich jemals heiraten sollte, dann wäre er derjenige", erklärt die Latina weiter. Ohhh, wie süüüß! Schon in früheren Statements bezeichnete Shakira ihren Piqué immer wieder als ihren "Märchenprinzen".

Hach, was will man(n) mehr?

Themen