Hot Stories

Hot Instagram! Mit Madonna gehen die Finger durch

Von GRAZIA am Mittwoch, 6. August 2014 um 09:49 Uhr
Oha, da waren Madonnas Finger wohl schneller als ihr Kopf: Dienstagnacht postete die Pop-Queen ein, puh!, heißes Foto von sich – nur um es ganz schnell wieder zu löschen...

Normalerweise ist Madonna (55) ja nicht gerade bekannt dafür, prüde zu sein – doch Dienstagnacht meldete sich auch bei ihr plötzlich sowas wie Schamgefühl. Der Auslöser: Sie postete ein ziemlich aufreizendes Foto von sich, beziehungsweise ihres Körpers unterhalb des Bauchnabels, auf Instagram. Pikanterweise trug sie darauf einen nahezu durchsichtigen Slip...

Nun ist man von der Queen of Pop durchaus noch Freizügigeres gewohnt – man denke nur mal an ihren Bildband „Sex“, der vor ein paar Jahren für Aufregung sorgte. Doch offenbar kommt mit dem Alter (sie wird am 16. August 56!) auch die Zurückhaltung: Nachdem innerhalb von zwei Stunden mehrere tausend (!!) Kommentare zu diesem Bild gemacht wurden, allesamt mit dem Tenor "Madonna, muss das sein?“ oder ”Bitte zieh dir etwas an!“, löschte sie das Bild lieber mal schnell wieder.

Huch, das kennt man doch gar nicht von der Sängerin? Naja, vielleicht hat sie keine Lust, so einen Shitstorm wie andere auszulösen, die Instagram immer wieder für ihre Bodyshow nutzen (nicht wahr, Heidi Klum?!). Oder sie hat ganz einfach erkannt: Dass auf demselben Account auch immer wieder Fotos ihrer Kinder zu sehen sind, gibt solchen sexy Bildern irgendwie einen bitteren Beigeschmack...

Aber eines muss man neidlos anerkennen: Madonnas Body kann sich nun wirklich noch sehen lassen…