Hot Stories

Impfprämie: Es ist soweit!

Von Hannah am Freitag, 30. Juli 2021 um 09:27 Uhr

Die Delta-Variante des Coronavirus verbreitet sich in vielen Teilen der Welt rasant, was dazu führt, dass verstärkte Maßnahmen nötig sind. So wurde nun in den USA eine Impfprämie eingeführt und wir haben alle Details...

Nachdem wir vor rund eineinhalb Jahren erstmalig vom Coronavirus gehört haben, hätten wir uns nicht ausmalen können, dass uns eine globale Pandemie bevorsteht, die drastische Einschränkungen sowie Veränderungen des Alltags über solch langen Zeitraum mit sich bringt. Nicht nur in Deutschland bereitet die ansteckendere Delta-Variante den Experten große Sorge, sondern auch auf der anderen Seite des Atlantiks – so stieg die Zahl der täglichen Corona-Neuinfektionen in den USA im Schnitt wieder auf rund 60.000 an, was einen besorgniserregenden Trend darstellt. Da bislang erst circa 49 Prozent der amerikanischen Bevölkerung von rund 330 Millionen Menschen vollständig geimpft wurden, fordert US-Präsident Joe Biden die Leute immer wieder dazu auf, sich das Vakzin verabreichen zu lassen, da die Ausbreitung der Delta-Mutation nur so langfristig eingeschränkt werden kann und bezeichnet die aktuelle Lage als "Pandemie der Ungeimpften". Nun ist es tatsächlich soweit und der Präsident zieht eine neue Maßnahme in Betracht: Die Rede ist von einer Impfprämie und der Betrag steht sogar schon fest...

Das sind die besten Amazon-Angebote des Tages:

Joe Biden fordert eine Bargeldbelohnung für neugeimpfte Amerikaner

Die Impfkampagne in den USA ist zur großen Enttäuschung des Präsidenten ins Stocken geraten und geht nun – nachdem sie zunächst erfolgreich startete – nur sehr langsam voran. Die Maskenpflicht wurde bereits verschärft und eine Impfpflicht für Regierungsmitarbeiter steht im Raum, doch jetzt greift Joe Biden erneut ein und verspricht eine Impfprämie von 100 US-Dollar, was circa 85 Euro entspricht, für alle neu geimpften Personen. Dafür sollen Bezirke, Kommunen sowie Bundesstaaten die nötigen Mittel aus dem Konjunkturpaket vom März, welches 350 Milliarden US-Dollar umfasst, verwenden, so das US-Finanzministerium. Es solle "ein extra Anreiz sein, um die Impfquote zu erhöhen, unsere Gemeinschaften zu schützen und Leben zu retten". Ob Deutschland nachzieht und es zukünftig eine Belohnung für alle Personen geben wird, die sich das Vakzin im Kampf gegen Corona verabreichen lassen, bleibt vorerst abzuwarten.

Diese Artikel solltest du nicht verpassen:

Themen