Hot Stories

Inès de La Fressange veröffentlicht Stil-Ratgeber

Von GRAZIA am Freitag, 15. April 2011 um 15:04 Uhr

Lesen macht nicht nur schlau, sondern auch chic: Die französische Mode-Ikone Inès de La Fressange verrät in ihrer Stilbibel, wie man teuer und günstig mischt, welche Kleider Frauen in der Männerabteilung kaufen sollten und warum weniger tatsächlich mehr ist.

Notizbücher sind dafür gemacht Gedanken, Inspirationen und schöne Dinge festzuhalten – kein Wunder also, dass Inès de La Fressanges Stilratgeber „Parisian Chic: A Style Guide by Ines de la Fressange“, aussieht wie eins. Das rote Büchlein beinhaltet nämlich all das – und noch viel mehr:

Persönlich vom Kultmodell und Lagerfeldmuse ausgesuchte Skizzen, Street-Style-Fotos, Stilregeln und Shoppingtipps. Und der Name des Buchs ist Programm: Spätestens, wenn Madame verrät, was denn nun den französischen Stil so nonchalant macht:

„Es ist wahr, dass französische Frauen weniger Dinge anziehen. Wenn sie eine Kette anlegen, dann verzichten sie auf Ohrringe. Wenn sie Nagellack auftragen, ziehen sie nicht all ihre Ringe und Armbänder an. Sie tragen ihre Kleider von letzter Saison auch noch in der nächsten Saison.“

Das mögen vielleicht keine absoluten Breaking News sein - wenn sie aber von einer Mode-Instanz wie Inès de La Fressange kommen, sehen wir gern darüber hinweg und verinnerlichen vor dem nächsten Shoppingrausch: Weniger ist mehr, weniger ist mehr ....

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...