Hot Stories

Intimate! Heidi Klum verrät Details über ihre Dessous-Shootings

Von Claudia am Mittwoch, 1. Juli 2015 um 11:59 Uhr
Wow, auf den Kampagnenbildern zu ihrer eigenen Dessous-Linie, „Heidi Intimates", sieht Heidi Klum so sexy aus wie nie. Aber wie macht sie das nur? Gut, Heidi ist seit vielen, vielen Jahren im Geschäft, doch halbnackt vor fremden Menschen? Da befolgt selbst ein Profi wie sie noch ganz strickte Tipps.

Gerade postete Heidi Klum (42) ein sexy Foto von ihrem Shooting für „Heidi Klum Intimates". Neidlos müssen wir zugeben: Die 42 Jahre sieht man dem Supermodel wirklich nicht an. Ihr Körper scheint einfach perfekt!

Doch wie bereitet sich Heidi auf so einen intimen Job vor? „Ich habe kein besonderes Ritual vor so einem Shooting. Ich halte mich einfach immer fit. Du weißt nie, wann du die Hüllen fallen lassen musst. Als ich mit 20 Jahren anfing zu modeln, musste ich meinen Lifestyle grundlegend ändern. (...) Heißt für mich: Trinke viel Wasser, ernähre dich super gesund und schlafe mindestens acht Stunden. (...)"

Wenn es direkt ans Shooting geht, erinnert sie sich immer wieder an einen Tipp, den ein Fotograf ihr einmal gegeben hat: „Pose niemals zu viel, kein „Duck Face" oder eigenartige Posen, damit es nicht so aussieht, als würdest du es zu sehr versuchen."

Und an wen oder was denkt Heidi, wenn sie in heißen Dessous vor der Kamera posiert? „Ich schaue in die Linse und denke an meinen Freund." So, so! Vito Schnabel (27) sorgt also dafür, dass die Bilder so fantastisch werden. 

Ja das hatten wir uns auch schon fast selbst gedacht...