Hot Stories

Ist Beyoncé das neue Gesicht von Givenchy?

Von laura.sodano am Samstag, 9. Mai 2015 um 17:20 Uhr
Beyoncé wurde zusammen mit Givenchy Chefdesigner Riccardo Tisci himself bei einem Shooting gesichtet – komplett gehüllt in die Looks des Modehauses. Gibt es bald etwa News von dem Fashion-Dreamteam?

Dass Beyoncé (33) ein waschechter Fan des französischen Modehauses Givenchy ist, müssen wir an dieser Stelle wohl nicht noch einmal extra betonen. Spätestens seitdem das Luxuslabel mit dem aufsehenerregenden Kleid für die Met Gala 2015 bereits zum dritten Mal die Sängerin für DAS New Yorker-Fashion-Event ausgestattet hat, deutet alles auf eine ziemlich enge Fashion-Freundschaft hin. Nun könnte die Zusammenarbeit zwischen den beiden in die nächste Runde gehen und wir fragen uns:

Wird Beyoncé das nächste Gesicht von Givenchy?

Wie Grazia UK berichtet wurde Beyoncé vor Kurzem nämlich bei einem Rooftop-Shooting in Brooklyn gespottet, mit niemand Geringerem als Givenchy-Creative Director Riccardo Tisci höchstpersönlich an ihrer Seite. Und als wäre das nicht schon genug Stoff, um die Gerüchteküche ordentlich anzukurbeln, trug Queen B auch noch gleich zwei verschiedene Komplett-Looks des französischen Traditionslabels.  

Eine offizielle Bestätigung gibt es bisher zwar noch nicht. Aber die dürfte, wenn, wohl nicht lange auf sich warten lassen. 

Na, da dürfen wir wohl gespannt sein!