Hot Stories

Ist Channing Tatum der Grund für die Scheidung von Zoë Kravitz?

Von Silky am Dienstag, 5. Januar 2021 um 10:31 Uhr

Kürzlich ließ sich Schauspielerin Zoë Kravitz von ihrem Ehemann Karl Glusman scheiden. Könnte Channing Tatum der Grund dahinter sein?…

Während Weihnachten für die meisten die besinnlichste Zeit im Jahr ist, war es für Schauspielerin Zoë Kravitz und Ehemann Karl Glusman eher eine Achterbahnfahrt, denn laut People US reichte Zoë am 23. Dezember die Scheidungspapiere ein und entschied sich somit für die Trennung. Nicht mal ein Monat ist es her und schon treiben sich Gerüchte herum, dass die 32-Jährige eine neue Flamme hat und das soll niemand Geringeres als Hottie Channing Tatum sein. Nun stellt sich natürlich direkt die Frage: Ist der Schauspieler der Grund für die Scheidung? Der "Magic Mike"-Darsteller ist immerhin selbst schon seit circa zwei Jahren offiziell geschieden. Auf Social Media sind sich die Fans bereits sicher, dass da etwas läuft.

Noch mehr Hot Stories:

Sind Channing Tatum und Zoë Kravitz zusammen?

2019 gab Zoë Kravitz ihrem Karl Glusman das Ja-Wort. 18 Monate später sollte die Beziehung auch schon vorbei sein. Der Grund dafür ist bislang noch unbekannt. Doch Gerüchten zufolge könnte Channing Tatum hinter dieser Entscheidung stecken, denn angeblich soll die Schauspielerin den Ex-Mann von Jenna Dewan daten. Doch diesem Klatsch hat ein Insider nun ein Ende bereitet und erklärt gegenüber der People US: "Die beiden arbeiten an einem gemeinsamen Projekt und es ist nicht wahr, dass sie sich daten." Zoë und Channing haben bereits 2017 zusammen für "The Lego Batman Movie" gearbeitet. Momentan soll es zwischen den beiden Promis also nicht funken. Ob sich das im Laufe der Zeit noch ändert? Wir bleiben gespannt.

Diese News könnte dich auch interessieren: