Hot Stories

Ivanka Trump: Bricht sie jetzt den Kontakt zu Donald ab?

Von Celina am Donnerstag, 28. Januar 2021 um 11:30 Uhr

Nach Ende seiner Amtszeit verabschiedete sich auch Donald Trumps ganze Familie vom Leben im Weißen Haus. Doch für Ivanka Trump könnte, dass auch der letzte Kontakt zu ihrem Vater gewesen sein. Warum sich die 39-Jährige distanziert, erfahrt ihr hier…

Auch für Ivanka Trump und ihren Ehemann Jared Kushner ändert sich nach dem Amtsende von Donald Trump einiges. Die ehemaligen Berater ziehen sich ebenso wie der Rest der Familie erst einmal aus der Öffentlichkeit zurück. Am Tag der Vereidigung von Biden postete die 39-Jährige auf ihrem Instagram-Kanal ein Abschiedsstatement, in dem sie sich für ihre politische Position in den letzten Jahren bedankte. Aktuell deutet noch alles darauf, dass das ehemalige Model ihre Karriere in der Politik fortführen möchte. Könnte das auch der Grund sein, warum sie mit ihrer Verwandtschaft bricht?

Hier findet ihr noch mehr Artikel mit politischen Inhalten: 

Darum will Ivanka den Kontakt zu Donald Trump abbrechen

Bereits in den letzten Wochen wurde klar, dass sich Ivanka Trump von ihrer Rolle in der Politik ebenso ungern lösen möchte wie ihr Vater. Aber die letzten vier Jahre verliefen nicht gerade so, wie man sich eine gute Amtszeit vorstellt. Nicht umsonst muss sich der Ex-Präsident jetzt vor Gericht behaupten und auch seine Tochter machte einige Schlagzeilen in der Vergangenheit. Doch anscheinend scheinen die Fehltritte von Trump für seine Tochter schlimmer zu sein als ihre eigenen, denn jetzt möchte Ivanka sich von ihrer Familie endgültig distanzieren. Der Grund: Sie sorgt sich um ihr Image, welches bereits in der letzten Zeit gelitten hat, als sie die Menschen verteidigte, die das Kapitol gewaltsam stürmten. Für sie scheint Blut nicht dicker als Wasser zu sein, denn ihr Ziel ist es, ihre politische Karriere mit allen Mitteln aufrechtzuerhalten. Der Nachrichten-Channel CNN berichtet, dass die Amerikanerin aktuell ihre engsten Verwandten infrage stellt. Ob sie und ihr Mann sich wirklich von Melania und Daddy Trump abschotten, kann man jedoch jetzt noch nicht voraussagen. Ein klares Statement gab es schließlich noch nicht.

Hier gibt es noch mehr "Hot Stories": 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.