Hot Stories

Ivanka Trump: Ist sie jetzt pleite?

Von Celina am Dienstag, 9. Februar 2021 um 11:02 Uhr

Nachdem ihr Verdienst während ihrer Zeit im Weißen Haus ans Tageslicht gekommen ist, scheint Ivanka Trump jetzt hohe Verluste zu verzeichnen. Wir verraten, warum sie bald vor dem Ruin stehen könnte…

Für seine Arbeit im Weißen Haus wird man reichlich belohnt – sollte man auch wenn man als Berater von Donald Trump tätig ist. Seine Tochter Ivanka durfte nach Angaben der Anti-Korruptions-Organisation "Citizens for Responsibility and Ethics in Washington" aus diesem Grund bis zu 120,7 Millionen US-Dollar in ihre Tasche wandern lassen. Eine Summe, von der wir leider nur träumen können. Ihr Mann Jared Kuschner wurde ebenfalls reichlich honoriert und für den Friedensnobelpreis nominiert. Ob er diesen nach Hause fahren wird, ist natürlich eine ganz andere Frage. Warum die Tochter des Ex-Präsidenten vermutlich trotzdem bald pleite ist, erfahrt ihr jetzt von uns!

Hier gibt es noch mehr Artikel rund um "die Trumps":

Stürzt Ivanka Trump in den Ruin?

Einige von euch werden sich jetzt sicherlich Fragen, wie eine Frau, die eine so gewaltige Summe im Jahr verdient, pleite sein soll. Tja, die gute Ivanka hat aber einen ganz anderen Lebensstil als die meisten von uns. Erst kürzlich kaufte sie mit ihrem Mann ein Grundstück in Florida und schon sind mal eben so 32 Millionen US-Dollar vernichtet worden. Dazu kommt dann noch die monatliche Miete für ihre Übergangsbehausung, welche genauso viel kostet. Außerdem klingelte es in den letzten zwölf Monaten nicht gerade laut in ihrer Kasse, denn nach Angaben soll sie viel weniger verdient haben als die Jahre zuvor. Knappe 37 Millionen Dollar Differenz darf die Tochter von Donald Trump auf ihrem Konto verzeichnen. Ein Schlag, der sie heftig getroffen haben könnte, denn auch die Einkünfte, die sonst vom Familienunternehmen des Trump International Hotels in Washington erhielt, verminderten sich knapp um das Dreifache. Wenn ihre Einnahmen in Zukunft genauso stark sinken, kann es durchaus sein, dass sie bei einem solchen Lifstyle demnächst vor dem Ruin steht und bei ihrer Stiefmutter Melania betteln muss.

Hier gibt es noch mehr "Hot Stories":

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
verdienen,