Hot Stories

J-Law & Chris Martin: War die Trennung nur Vorgetäuscht?

Von Valentina am Sonntag, 18. Januar 2015 um 10:00 Uhr
Seit Oktober letzten Jahres soll das Paar getrennt sein. Doch jetzt plaudert ein Insider aus, dass die beiden sich nie getrennt hatten, sondern weiterhin ein Paar waren! Krass!

Bitte waaaas? Von wegen Trennung! Im Oktober letzten Jahren haben Jennifer Lawrence (24) und Chris Martin (37) sich angeblich getrennt. Ein Insider enthüllte jetzt jedoch gegenüber dem 'Us Weekly'-Magazine ein pikantes Detail: "Sie waren die ganze Zeit zusammen. Keiner von ihnen wollte so schnell als Paar in der Öffentlichkeit stehen. Also erzählten sie den Leuten, sie hätten sich getrennt, aber sie machten weiter und bauten ihre Beziehung auf." Bereits diesen Monat wurden Jennifer und Chris in einem Sushi Restaurant in Los Angeles gesehen. Doch was alles nach einem Liebescomeback aussah, war wohl einfach ein ganz normales Abendessen des Paares.

War Martins Noch-Ehefrau Gwyneth Paltrow (42) bereits eingeweiht? Immerhin betonte sie kürzlich, dass sie kein Problem mit der Neuen ihres Mannes habe. "Wer sagt, dass ich mit ihr nicht einverstanden bin? Warum nicht? Warum sollte es ein Problem sein? Ich respektiere ihn, als Vater meiner Kinder. Es ist sein Leben und seine Entscheidung", stellte die 42-Jährige im Interview mit dem Radiosender 'SiriusXM' klar und fuhr fort, "und denke, dass er die Kinder so sehr liebt und daher glaube ich nicht, dass er mit jemandem zusammen wäre, der nicht toll ist." Mal sehen was noch alles an das Tageslicht der Lovestory kommt...