Hot Stories

Jake Gyllenhaal will Hauptrolle in "Shades of Grey” Verfilumg

Von GRAZIA am Dienstag, 25. September 2012 um 10:40 Uhr

Ryan Gosling, Michael Fassbender, Ian Somerhalder, Alexander Skarsgard und Co. bekommen ernsthafte Konkurrenz beim Kampf um die Rolle des Christian Grey in der Verfilumg des SM-Sexromans "50 Shades of Grey". Jake Gyllenhaal ist auch scharf darauf, den charismatischen Multimillionär zu spielen, der die unschuldige Studentin Ana sexuell dominiert.

Er kürzlich verriet Niall Leonard, der Ehemann der Bestseller Autorin E.L. James in einem Interview, dass Ryan Gosling ganz oben auf der Wunschliste seiner Frau stünde. Doch das war bevor Jake Gyllenhaal sein Interesse an der Rolle des Christian Grey verkündete!

Bei der Verfilumg der "Shades of Grey” Triologie dreht sich das Besetzungkarussell immer schneller, die Töne werden immer schärfer! Jeder der Darsteller will wohl unter Beweis stellen, bei der Rolle des Sadomaso-Multimillionärs die Idealbesetzung zu sein!

Ian Somerhalder geht in die Twitter-Offensive: „Ich würde so gern Christian Grey sein. Ich habe zehn Jahre lang gewartet, ich bin erwachsen, keine Sorge“, schreibt er. Der heißeste Favorit für den männlichen Hauptcharakter, Ryan Gosling, gibt sich indessen siegessicher und schweigt – noch!

Denn nun ist ernstzunehmende Konkurrenz ins Spiel gekommen: Denn auch Jake Gyllenhaal will die Rolle! "Das ist super-schmeichelhaft. Ich habe das noch nicht gehört, aber wenn das wahr ist, dann ist das eine schöne Sache. Es ist immer gut, in Betracht gezogen zu werden."

Nach diesem Kommentar dürfte Ryan Gosling nicht mehr ganz so entspannt sein…

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!