Hot Stories

Jeans Special: Die Denim-Geheimnisse von Miranda Kerr

Von GRAZIA am Samstag, 18. Oktober 2014 um 13:30 Uhr

Wir lüften die denim-Geheimnisse eines Topmodels! Als neues Kampagnengesicht für das Label 7 for all mankind verrät uns Miranda Kerr, was bei Jeans gar nicht geht und was jeder beim Kauf einer neuen beachten sollte.

1. Die oder keine

Ich liebe den klassischen Stil einer Highwaist- Skinny-Jeans. Sie ist zeitlos und sexy zugleich – und sieht zu Flats oder High Heels geradezu unglaublich gut aus.  

2. Absolute Denim-No-Gos

Jeans, die eine Nummer zu klein sind und an den Hüften einschneiden, gehen gar nicht. Es gibt so viele tolle Styles und Formen. Nehmen Sie sich genügend Zeit, die richtige für Ihre Figur zu finden.  

3. Mein Jeans-Style-Trick: Tailoring

Geben Sie lieber ein paar Euro mehr aus, und sorgen Sie dafür, dass die Jeans perfekt zu Ihrem Körper passt, notfalls mithilfe eines Schneiders. Ist sie zu lang, lassen Sie sie auf jeden Fall ein paar Zentimeter kürzen. Taillierte Jeans können Ihrer Figur schmeicheln – und machen oftmals den kleinen Unterschied aus!  

4. Look verdoppeln

Ein Freund hat mir vor ein paar Wochen ein Foto geschickt, auf dem mein Sohn Flynn und ich die gleiche Jeans getragen haben. Es zählt heute zu meinen Lieblingsfotos.