Hot Stories

Jennifer Aniston sorgt für Massenansturm bei Harrods

Von GRAZIA am Donnerstag, 22. Juli 2010 um 10:13 Uhr

Tränen, Jubel und ein Teddybär: Jennifer Aniston stellt im Londoner Kaufhaus Harrods ihren ersten Duft vor.

Wow! Hunderte Fans in London bereiteten einer sichtlich gerührten Jennifer Aniston gestern Nachmittag einen stürmischen Empfang im Londoner Luxus-Kaufhaus Harrods. Jen war gekommen, um ihren ersten Duft, Jennifer Aniston, vorzustellen - und die frenetische Menge war völlig hingerissen von der Hollywood-Schauspielerin (einige vergossen sogar ein paar Tränen).

"Ich bin nicht der Typ, der dauernd Parfums trägt. War ich auch nie." Gerade deshalb habe es so lange gedauert, bis der Duft "genau richtig" war.

Im Anschluss an die Präsentation signierte Ansiton (die übrigens hinreißend in ihrem Valentino-Kleid aussah) noch ein paar Duft-Flakons und verteilte fleißig Autogramme. Zu guter letzt hatte Ex-Harrods Boss Mohamed Al Fayed noch ein Geschenk für die Aktrice: Er überreichte der Aktrice einen Teddybären zum Kuscheln.

Ist ja nett gemeint, Mr. Al Fayed, aber so einsam ist Jen doch gar nicht. Im Moment flirtet sie heftig mit Serien-Star Christopher Gartin.

Einfach in der GRAZIA nachlesen!