Hot Stories

Jennifer Lopez: Ben Affleck spricht darüber, wie sie wieder zueinanderfanden

Von Julika am Donnerstag, 2. Dezember 2021 um 10:35 Uhr

Es wat das Liebescomeback des Jahres: Bennifer sind wieder zusammen. Jetzt sprach Ben Affleck über die Reunion mit seiner "Jenny from the Block".

Ihre Geschichte könnte glatt einer der vielen Liebesromanzen sein, in denen Jennifer Lopez bereits als Hauptdarstellerin brillierte: Von 2002 an zusammen, trennte sich 2004 der Weg von Ben Affleck und Jlo. 17 Jahre später fanden sie in diesem Jahr – nur wenige Wochen nach der Auflösung von ihrer Verlobung mit Alex Rodriguez – erneut zueinander. PR-Gag oder wiedergefundene große Liebe? Ben Affleck gibt nun erstmals Auskunft über die Umstände, die "Bennifer" wieder zusammenbrachte. Wir sind natürlich mehr als gespannt, wer oder was die beiden Lovebrids nach so langer Zeit wieder vereinen konnte, doch Bens Interview dazu im "Wall Street Journal" fiel, nun ja, sagen wir mal, etwas kryptisch aus...

So kamen Jennifer Lopez und Ben Affleck wieder zusammen

"Es ist eine gute Geschichte, eine großartige Geschichte. Für mich ist es auf jeden Fall schön!", so der dreifache Vater zu dem Liebes-Comeback. Er könne zu der Annäherung mit Jen vielleicht bald erzählen, wolle sich damit aber im Detail noch etwas Zeit lassen: "Ich schreibe alles auf und dann zünde ich es an", scherzte er im Interview mit dem Wall Street Journal. Denn er habe über die Jahre in der Öffentlichkeit gemerkt, dass es nicht ratsam sei, alles mit der Welt zu teilen. Er fühle sich mittlerweile wohler, wenn er gesunde Grenzen in seinem Leben habe. Deswegen werde er sich auch weiterhin in Zurückhaltung üben. Schade, private Details über das Zurückfinden zueinander möchte er wohl nicht preisgeben. Wir hatten uns ja noch ein wenig mehr erhofft...