Hot Stories

Jennifer Lopez & Marc Anthony: Treffen wegen der Zwillinge

Von GRAZIA am Freitag, 12. August 2011 um 09:36 Uhr

Gute Miene zum bösen Spiel oder großes Liebescomeback? Jennifer Lopez und Marc Anthony wurden am Mittwoch (10. August 2011) gut gelaunt zusammen im Cabrio gesehen, als sie durch Southampton in New York kurvten. Was hat das zu bedeuten?

„Die Absicht des Treffens war, das Jennifer und Marc gemeinsame Zeit mit den Kindern Emme und Max verbringen wollten und sie hatten eine wunderschöne Zeit. Er verbringt ab jetzt öfter Zeit mit seinen Kindern“, erklärt der Sprecher von Marc Anthony.

Die beiden haben sich also tatsächlich getroffen! Das ist offiziell – genauso wie die Behauptung, dass es nur für ihre Kinder Max und Emme war.

Doch, wie sieht es inoffiziell aus? Sind die Kinder nur ein vorgeschobener Grund für Marc, um seine Jennifer zu sehen? Angeblich will er sie ja nicht so einfach ziehen lassen.

Und wie sieht es in J.Lo aus? Ob, sie sich wohl sehr zusammenreißen, um vor den Zwillingen nett mit ihrem Ex umzugehen? Immerhin soll sie bis vor Kurzem noch geplant haben, das alleinige Sorgerecht einzufordern.

Glaubt man dem Sprecher von Marc, will er ja jetzt öfter Zeit mit den Kindern verbringen – mal sehen, ob Jennifer das zulässt und ihn dann vielleicht wieder näher an sich heranlässt ...

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!