Hot Stories

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez: Trennung offiziell bestätigt

Von Julika am Donnerstag, 15. April 2021 um 16:40 Uhr

Schon seit Monaten brodelt die Gerüchteküche. Nun haben Jennifer Lopez und Alex Rodriguez es offiziell bestätigt: Die beiden haben sich getrennt.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez schienen das Traumpaar schlechthin zu sein – nun ist alles aus! In einem gemeinsamen Statement gegenüber dem Magazin "Today" gaben die Sängerin und der ehemalige Baseball-Star bekannt: "Wir haben erkannt, dass wir als Freunde besser sind und freuen uns darauf, dies auch weiterhin zu sein. Wir werden weiterhin zusammenarbeiten und uns gegenseitig bei unseren gemeinsamen Geschäften und Projekten unterstützen." Sie wünschen sich jedoch nur das Beste und ergänzten, dass ihnen vor allem das Wohl der Kinder, die sie über Jahre gemeinsam aufgezogen haben, am Herzen liegt: "Aus Respekt vor ihnen ist der einzige andere Kommentar, den wir noch zu sagen haben, dass wir uns bei allen bedanken, die uns freundliche Worte geschickt und ihre Unterstützung zum Ausdruck gebracht haben." Damit ist Jennifer Lopez nun wieder offiziell Single. 

Hier findet ihr weitere Themen: 

Erstes offizielles Statement zur Trennung von JLo und A-Rod

Viele haben die Trennung von Jennifer Lopez und Alex Rodriguez schon vorhergesagt, denn Gerüchte gibt es schon seit vergangenem Februar. Damals wurde bekannt, dass die 51-jährige Sängerin ihre Hochzeit – vermeintlich aufgrund des Coronavirus' – abermals verschieben will. Kurz danach wurden Stimmen laut, der ehemalige Baseball-Star habe eine Affäre mit dem Reality-Sternchen Madison LeCroy. Jennifer Lopez dementierte folgende Trennungsgerüchte und fuhr mit ihrem Ex-Verlobten sogar gemeinsam in die Karibik. Zwar gab das Paar zu, Probleme zu haben, doch gleichzeitig betonten die beiden, an diesen arbeiten zu wollen. Ein Insider berichtete dem People Magazin damals:  "Sie haben sich nie offiziell getrennt und darüber gesprochen, sind aber immer noch zusammen. Sie haben einen schwierigen Punkt erreicht. Aber sie sind nicht getrennt". Nun ja, auch gute Aussprachen können manchmal die fehlende Liebe nicht mehr überbrücken. Letztendlich blieb JLo und A-Rod offensichtlich nur der Entschluss, die gemeinsame Zeit zu beenden. 

©Getty Images

Diese News solltet ihr nicht verpassen: