Hot Stories

Jens Spahn: Februar-Lockdown bereits von ihm geplant?

Von Jenny am Donnerstag, 14. Januar 2021 um 09:52 Uhr

Der aktuelle Lockdown wurde gerade erst verschärft und verlängert, da spricht der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bereits von neuen Beschränkungen.

Seit Monaten bestimmt das Coronavirus unseren Alltag und zwang die Gesellschaft wieder in einen Lockdown und zum Herunterfahren der Wirtschaft, um die Pandemie besser unter Kontrolle zu bekommen und insbesondere Vorerkrankte und alte Menschen vor der Lungenerkrankung zu schützen. Während für einige der bald endende zweite, harte Shutdown ein Lichtblick war und man sich erhoffte, Freiheiten wie Restaurantbesuche, Treffen mit Freunden oder den Gang zum Friseur zurückzuerlangen, wird dies nun von neuen Debatten über anhaltende Beschränkungen überschattet. Denn sowohl die weiterhin hohen Zahlen wie auch Mutationen aus England oder Südafrika zeigen, wie gefährlich das Virus ist. Dass diese Tatsache erneute Beschränkungen für die Bevölkerung bedeutet, ließ nicht nur bereits Angela Merkel verlauten, auch der Bundesgesundheitsminister stellte nun die Aufhebung der Maßnahmen des Lockdowns infrage.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Jens Spahn: Kommt es zu einem Lockdown im Februar?

"Wir werden noch Beschränkungen brauchen“, sagte Jens Spahn am vergangenen Mittwoch gegenüber dem "Deutschlandfunk". Worte, die in der aktuellen Zeit schwer wiegen und bedeuten, dass eine Rückkehr zum Alltag längst noch nicht denkbar ist. Dass der Winter hart und schwierig wird, davon sprach die Politik bereits im Vorwege und auch der Bundesgesundheitsminister betont dies noch einmal. "Das geht jetzt tatsächlich noch zwei, drei Monate, und dann wird das Impfen Zug um Zug einen echten Unterschied machen", versuchte Spahn den Menschen eine Perspektive zu geben. Damit lehnt er seine Aussage auch an die der Bundeskanzlerin Angela Merkel an, die bereits von einer möglichen 10-fach Inzidenz bis Ostern sprach, entgegnen wir den Zahlen nun nicht mit weiteren Maßnahmen. Wann klar ist, ob der Lockdown fortgesetzt wird, ist derzeit noch nicht absehbar. Ministerpräsident Armin Laschet geht davon aus, dass die Corona-Zahlen erst am kommenden Sonntag, den 17.01. Aufschluss über ein weiteres Vorgehen geben werden. Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden!

© Getty Images

Diese Themen könnten dich auch interessieren: