Hot Stories

Jessica Alba: Sie ist der Dagobert Duck von Hollywood!

Von Corinna am Freitag, 29. August 2014 um 13:25 Uhr

Hui, das muss ihr erstmal einer nachmachen: Jessica Albas Firma “The Honest Life“ macht Mega-Umsatz und wird zwei Jahre nach der Gründung auf eine Milliarde Dollar (!) geschätzt!

 

Sie beweist, dass sie nicht nur eine super Schauspielerin, sondern auch eine clevere Geschäftsfrau ist: Vor zwei Jahren gründete Jessica Alba (33) ihre Firma “The Honest Life“. Jetzt ist das Unternehmen laut Wall Street Journal, bitte festhalten, eine Milliarde Dollar wert!

 

Wow. 70 Millionen Dollar brachte die Company laut der US-Zeitung im letztem Jahr ein – in diesem soll sich der Umsatz noch Mal steigern, und zwar auf 150 Millionen Dollar. Klar, die Öko-Produkte für Mommies und Babys passen ja auch total perfekt zum aktuellen Gesundheits-Hype.

 

Der Schadstoff-Skandal vom Juni hat „The Honest Life“ also offenbar nicht geschadet. Da hieß es nämlich, Jessica würde mit einem chinesischen Lieferanten zusammenarbeiten, dessen Produkte in der Vergangenheit mit schädlichen Substanzen belastet waren und deshalb nicht mehr in die USA eingeführt werden durften. 

 

Jetzt will Miss Alba mit der Firma, die sie zusammen mit Christopher Gavigan, Bestsellerautor und früherer Chef einer Non-Profit-Organisation zum Schutz von Kinder vor Giftstoffen, an die Börse gehen. Außerdem soll es wahrscheinlich zukünftig auch noch Kosmetik-Artikel geben.

 

Respekt, dass sie das alles mal so eben neben Schauspiel-Karriere und Kindererziehung wuppt…

Themen
the honest life,
firma,
company,
öko-produkte,
umsatz,
schadstoff-skandal,
Milliarde