Hot Stories

Jessica Alba zeigt Tochter Haven

Von GRAZIA am Dienstag, 10. Januar 2012 um 11:37 Uhr

Bisher haben wir von Jessica Albas zweiter Tochter, Haven Garner noch wenig mitbekommen. Jetzt postete die Schauspielerin ein Foto der Kleinen auf Facebook und macht nebenbei noch ein bisschen Werbung für ihr neues Baby-Pflege-Lable „The Honest Company“.

„Mein süßer, kleiner Zwerg kam mich heute besuchen“, schrieb Jessica Alba auf ihrer Facebook-Seite und zeigte dazu ein Foto ihrer kleinen Prinzessin Haven Garner, die 15. August 2011 geboren wurde.

Dass die Kleine, wie zu erwarten ein süßer Fratz ist, hätten wir nun geklärt. Doch, wo kam Haven ihre Mama besuchen? Eine kleine Recherche gab uns die Antwort: Jessica Alba wird bald Unternehmerin! Und zwar von der Baby-Biokosmetik-Firma „The Honest Company“.

Ab Januar soll es mit folgender Firmen-Philosophie losgehen:

„Das Ziel von 'The Honest Company' ist es sichere und gesunde Babyprodukte anzubieten, die sich alle Eltern leisten können. In Zeiten von schlecht kontrollierten und Chemie belasteten Produkten legen immer mehr Eltern wert auf unschädliche Produkte – vor allem auf Basics wie Windeln – Wert.“

Super Idee, doch damit wäre Jessica Alba nicht die Erste – vergleichbare Produktlinien gibt es bereits. Doch, Halt! Die Idee, die wichtigsten Baby-Basics als monatliches Abo direkt ins Haus zu liefern ist neu.

Und auch das Produktdesign soll außergewöhnlich sein und kann auf Wunsch sogar mitgestaltet werden. Klingt super – schade, dass es diesen Service nur in den USA geben wird.

Vielleicht will ja eine deutsche Promi-Mutter ein ähnliches Projekt umsetzen? Heidi Klum, Claudia Schiffer oder Franziska Knuppe? Könnten wir ihnen ja mal vorschlagen ...

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!