Hot Stories

Jimi Blue Ochsenknecht: Trennung von Yeliz Koc offiziell bestätigt

Von Hannah am Mittwoch, 1. September 2021 um 12:11 Uhr

Nachdem lange spekuliert wurde, ob Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht getrennte Wege gehen, setzte der Schauspieler nun ein Zeichen: Sie haben sich getrennt. Und auch Yeliz äußerte sich via Instagram. Wir haben alle Details für dich...

Hier findest du übrigens die besten Deals von Amazon zum direkten Nachshoppen – viel Spaß!

Nachdem Ex-Bachelor-Kandidatin Yeliz Koc und Sänger und Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht ihre Liebe im Sommer 2020 offiziell machten, verkündeten sie bereits im Februar 2021 via Instagram, dass sie gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Die beiden zogen in eine gemeinsame Wohnung in Hannover und teilten mit ihren Fans fleißig Babybauch-Updates – Jimi Blue und Yeliz schwebten öffentlich auf Wolke 7. Doch bereits vor einigen Wochen wurde es still um die Zwei und Yeliz löschte sogar alle Pärchenbilder – bis auf eines aus dem Juni. Nachdem seitdem Ungewissheit herrschte, wie es um die werdenden Eltern steht, kehrt nun traurige Gewissheit ein: Auch der Ochsenknecht-Spross löschte alle Erinnerungen an Yeliz auf Social Media und bestätigte die Trennung nun sogar ganz offiziell, woraufhin Yeliz bereits nachzog. Wir klären auf... 

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Deals:

Jimi Blue Ochsenknecht: Er und Yeliz Koc gehen getrennte Wege

Jimi Blue setze den Spekulationen rund um eine Trennung ein Ende und verkündete in seiner Instagram-Story Folgendes: "Um alle Gerüchte aus dem Weg zu räumen: Wir hatten eine wunderschöne, aber zunehmend sehr schwierige Zeit und haben immer wieder alles gegeben, diese zu meistern. Leider hat es am Ende nicht gereicht". Mit den Worten: "Auch wenn ich alles versucht habe, habe ich mich entschieden, den Weg der Trennung zu gehen. Natürlich ist mir diese Entscheidung alles andere als leicht gefallen. Ich wünschte mir, es wäre anders. Vor allem in der jetzigen Situation, aber schlussendlich gab es für uns einfach keine andere Möglichkeit mehr", fuhrt der Schauspieler fort. Also ging die Trennung von ihm aus? Der genaue Grund ist bislang noch nicht geklärt. "Ich bitte euch, das zu respektieren. Bevor jetzt wieder geurteilt wird, möchte ich sagen, dass Yeliz eine super Mutter wird und ich werde mein Bestes geben, ein guter Vater zu sein und das ist das Allerwichtigste", schrieb Jimi abschließend.

Yeliz Koc: Ernste Worte zur Trennung von Jimi Blue Ochsenknecht

Kurz nachdem ihr Ex-Freund die Trennung auf Social Media verkündete, meldete sich auch Yeliz zu Wort: "Ich werde alles erzählen und ihr werdet alles erfahren. Ihr wisst ja, ich halte nie meinen Mund, aber aktuell habe ich genug Stress und Sorge um meine Kleine und ich finde es unverantwortlich, genau in dieser Situation noch mehr Salz in die Wunde zu werfen, ohne Respekt zur Gesundheit der eigenen Tochter," heißt es in ihrer Instagram-Story. Ein Seitenhieb gegen Jimi Blue und möglicherweise der Beginn eines Rosenkrieges, den man der ungeborenen Tochter der beiden allerdings gerne ersparen würde. Wir halten dich über die neuesten Ereignisse auf dem Laufenden...

Weitere spannende Themen findest du hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen