Hot Stories

J.Lo Biografie: Jennifer Lopez wünscht sich Selena Gomez

Von Claudia am Donnerstag, 26. Juni 2014 um 10:00 Uhr
Eine junge Frau aus der Bronx kämpft sich nach ganz oben - wird zu einem Weltstar. Sie glauben das ist guter Stoff für einen neuen Hollywoodstreifen? Dann sind Sie sich mit Jennifer Lopez (44) ziemlich einig. Die könnte sich eine Verfilmung ihres Lebens gut vorstellen und weiß sogar schon, wer für die Hauptrolle in Frage kommt.

Zugegeben, mit ihren 44 Jahren hat Jennifer Lopez schon eine Menge erlebt. Aus ärmlichen Verhältnissen kommend, begann sie ihre Karriere als Background-Tänzerin in verschiedenen Musikvideos, bis sie schließlich ihre eigene Single veröffentlichte. Seitdem schaffte es die Popdiva mit sieben Alben in die US-Top-Ten, verkaufte weltweit 70 Millionen Platten, heiratete drei Mal und brachte Zwillinge zur Welt. Außerdem ist sie Schauspielerin, Designerin und besitzt ihr eigenes Restaurant. Eine richtige Powerfrau!

Doch ob diese Story für einen euphorischen Ausbruch an den Kinokassen sorgen kann? Obwohl eine Verfilmung derzeit noch nicht einmal im Gespräch ist, verkündete La Lopez jetzt, wen sie sich in der Rolle der J.Lo am besten vorstellen könnte. Im Interview mit "Newsday.com" erklärte sie: „Selena Gomez sollte mich in einem Film spielen. Sie ist eine Sahneschnitte." So, so. Eine Sahneschnitte also. Ob Selena selbst überhaupt Lust auf die Rolle hätte, hat die 21-Jährige noch nicht verraten. 

Der Freundin von Justin Bieber würde eine Hauptrolle allerdings gerade gut tun. Vor kurzem erklärte sie, dass sie sich der Schauspielerei in Zukunft ernsthafter widmen und größere Rollen spielen möchte. 

Doch ob sie als "Jenny from the Block" den richtig großen Durchbruch schaffen würde?